Frage:

Frage: alte Fotos von iphoto in icloud hochladen

HAllo, dies ist mein erster Besuch in der Community, also bitte Geduld mit mir 😝

ICh versuche seit Monaten meine alten Fotos, die in iphoto auf meinem mcbook gespeichert sind, in die icloud zu übertragen. Ab Aktivierung der Fotomediathek bzw. der cloud (2014) wurden alle Fotos automatisch hochgeladen, aber ich schaffe es einfach nicht, dass er die Fotos davor in die cloud hochlädt. Für jeden Tip dankbar!

MacBook Air

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

16. Mär. 2017, 11:01 als Antwort auf jürscheli Als Antwort auf jürscheli

Herzlich willkommen, jürscheli!


Kannst du bitte noch etwas genauer beschreiben, welche Programme du wie verwendest?

die in iphoto auf meinem mcbook gespeichert sind,

Du verwendest doch vermutlich Fotos für Mac und nicht iPhoto, da iPhoto ja die iCloud Foto Mediathek gar nicht unterstützt.

Hast Du die alten iPhoto Mediatheken in Fotos Mediatheken gewandelt, indem du sie in Fotos geöffnet hast? Wieviele Mediatheken hast Du? Nur eine Mediathek zur Zeit kann mit iCloud Foto Mediathek synchronisieren.


Welche version von OS X verwendest du? Sierra oder eine ältere Version?

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

16. Mär. 2017, 11:01 als Antwort auf jürscheli Als Antwort auf jürscheli

Herzlich willkommen, jürscheli!


Kannst du bitte noch etwas genauer beschreiben, welche Programme du wie verwendest?

die in iphoto auf meinem mcbook gespeichert sind,

Du verwendest doch vermutlich Fotos für Mac und nicht iPhoto, da iPhoto ja die iCloud Foto Mediathek gar nicht unterstützt.

Hast Du die alten iPhoto Mediatheken in Fotos Mediatheken gewandelt, indem du sie in Fotos geöffnet hast? Wieviele Mediatheken hast Du? Nur eine Mediathek zur Zeit kann mit iCloud Foto Mediathek synchronisieren.


Welche version von OS X verwendest du? Sierra oder eine ältere Version?

16. Mär. 2017, 11:01

Antworten Hilfreich (1)

16. Mär. 2017, 11:10 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Danke, Leonie, dass Du Dir Zeit nimmst für mich

BS ist OSX Yosemite 10.10.5.

Eine App wird als Foto angezeigt, den Unterschied zu iphoto habe ich nie verstanden, ist auch egal. Die Library liegt auf dem mcbook. Ich habe auch eine iphoto library im finder gefunden, die offensichtlich irgendwie auch mitläuft, zumindest trägt sie auch das heutige Datum.


In der App Foto werden alle Fotos seit 2003 angezeigt, in der icloud (Safari) nur die Fotos seit 2014.

EXportieren klappt nicht, Freigeben klappt nicht, drag&drop funktioniert nicht, export auf FAT32-USB-Platte jlappt nicht, nur meine Türen hier zuhause

16. Mär. 2017, 11:10

Antworten Hilfreich

16. Mär. 2017, 19:11 als Antwort auf jürscheli Als Antwort auf jürscheli

Überprüfe mal den Status der iCloud Mediathek in Fotos, wie hier beschrieben:

Status der Mediathek in Fotos für macOS überprüfen - Apple Support


Wenn die Fotos Mediathek alle Bilder seit 2003 enthält, sollte sie diese auch hochladen könne, wenn du genug iCloud Speicher abonniert hast.


Sagst die Statusanzeige, dass Fotos noch hochgeladen werden?


Oder sagt die Statusanzeige für einige Objekte "Nur dieser Mac"? Dann erzeuge das intelligente Album wie dort beschrieben, um die Bilder zu finden, die nicht hochgeladen werden könne,

16. Mär. 2017, 19:11

Antworten Hilfreich

17. Mär. 2017, 10:22 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

danke. Der Statusbericht in Fotos zeigt in der ersten Zeile die Anzahl aller Fotos und Videos und in der zweiten Zeile nur "10.844 Objekte zum upload", so als ob überhaupt noch gar nicht synchronisiert worden wäre mit iCloud, da sind aber schon über 8000 Objekte, alle nach 2014.


icloud-Speicher 200GB ist nur teilweise belegt.


Irgendwie hängt der upload? Fotostream ein- und ausgeschaltet, Favoriten markiert, nichts hilft.

Das mit dem Intelligenten Album funktioniert in diesem Fall wohl nicht, oder?


Ich habe mittlerweile alle alten iPhoto Mediatheken in die Foto-Mediathek importiert, die alte iPhoto-Mediathek gelöscht, Duplikate mit Fotos Duplicates Cleaner eliminiert. An den doppelten Mediatheken kann es also nicht mehr liegen.

17. Mär. 2017, 10:22

Antworten Hilfreich

17. Mär. 2017, 16:06 als Antwort auf jürscheli Als Antwort auf jürscheli

Ich habe mittlerweile alle alten iPhoto Mediatheken in die Foto-Mediathek importiert, die alte iPhoto-Mediathek gelöscht, Duplikate mit Fotos Duplicates Cleaner eliminiert. An den doppelten Mediatheken kann es also nicht mehr liegen.

Nicht alle Duplicate Cleaner sind sicher. Das Programm, das Du verwendest hast, habe ich noch nie ausprobiert. Hat es die Duplikate in der Mediathek direkt gelöscht, oder diese nur in einem Album gesammelt? Duplicate Cleaner, die direkt in der Mediathek löschen, sind riskant. Das kann dazu führen, daß Fotos nicht mehr editiert werden können oder die iCloud Mediathek nicht synchronisieren kann. Apple warnt dringend davor: Die Verwendung von Drittanbieter-Apps zum Entfernen doppelter Fotos kann zur Beschädigung der Fotos für macOS-Mediathek …

Duplicate Finder, die ich getestet habe, und die nicht direkt die Mediathek manipulieren und daher sicher sind, sind Photo Sweeper oder PowerPhotos.


Teste bitte mal, ob Fotos noch alle Fotos in der Mediathek öffnen und vergrössert anzeigen kann.

Das mit dem Intelligenten Album funktioniert in diesem Fall wohl nicht, oder?

Es kann nicht alle problematischen Fotos und Videos anzeigen. wenn man Glück hat, findet man sie da. aber gerade Fotos, wo die Originale nicht gefunden werden können, findet man dort nicht.

17. Mär. 2017, 16:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: jürscheli

Frage: alte Fotos von iphoto in icloud hochladen