Frage:

Frage: Outlook fragt immer wieder nach Passwort

Hallo liebe Community,


ich habe das Office Paket Home & Business installiert.

2 @outlook.com E-Mail Konten hinzugefügt.

Passwort im Schlüsselbund eingetragen.

Outlook wurde von mir zwischendurch immer wieder komplett beendet.

Beim Neustarten von Outlook lief alles reibungslos.


Nun habe ich inzwischen einige Drucker und Adobe Softwares installiert.

U.a. Dymo Label Writer. Die Drucker Programme haben Plug-Ins für Office Produkte installiert.


Kann ein Zusammenhang für den Fehler sein, muss aber nicht.


Auf jeden Fall werde ich jetzt immer nach den Passwörtern nach dem Öffnen von Outlook gefragt.

Selbst wenn ich diese korrekt eingebe, empfange ich keine Nachrichten und es gehen auch keine Nachrichten raus, obwohl "Online" steht. Sehr seltsam das ganze. Auch das Speichern im Schlüsselbund ist ohne Wirkung.


Über die Google Suchmaschine finde ich keine Lösungen die geholfen haben.

Beide Konten wurden bereits aus Outlook gelöscht und neu eingerichtet.


Im Schlüsselbund sind die Passwörter auch, sollten irgendwo stehen, aber woran erkenne ich in der Schlüsselbundverwaltung welcher Key für das Outlook Programm ist? Sonst würde ich das Passwort bzw. den Key aus dem Schlüsselbund rauswerfen und dann das ganze Spiel nochmal neu versuchen. Ich möchte nicht alle keys rauswerfen, nur weil ich nicht weiß welchen key ich löschen muss.


Ich bitte um Hilfe.



macOS Sierra

Version: 10.12.3

iMac Retina 5K, Ende 2015

IMAC (RETINA 5K, 27-INCH, LATE 2015), iOS 10.12.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: ShelbyGT

Frage: Outlook fragt immer wieder nach Passwort