Frage:

Frage: MacSafe-2 Netzteil funkt bei Kontakt mit Steckdose

Guten Abend,


seit ich mein MacBook Pro (Late 2013) besitze (Anfang 2014), gibt es beim Steckvorgang in diversen Steckdosen und Steckerleisten funkenschlag. Ob nun zuhause oder unterwegs ist egal, ob schnell / normal oder langsam gesteckt macht auch keinen unterschied.

Erst dachte ich mir nichts dabei, aber so langsam machen sich die Steckkontakte des Schukosteckers vom Acker und man sieht ihnen ihre Blessuren an.

Bis zur funktionsuntüchtigkeit wird es sicher noch Jahre dauern, aber hat Apple bezüglich der auftretenden funken mal am Netzteil gearbeitet?

Wurden Schaltungen geändert, so dass die erstmalige Stromaufnahme nicht so hoch ausfällt?

Ich stelle mir da eine art Sanftanlauf für die Netzteile von den MacBooks vor.


Gibt es bei euch Funkenschlag?


Gruß, Manuel

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Late 2013), macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: manuel

Frage: MacSafe-2 Netzteil funkt bei Kontakt mit Steckdose