Frage:

Frage: MacBook Pro late 2016 verliert Touchbar Bedienfläche

Bisher habe ich mir noch keinen Reim darauf machen können unter welchen Umständen genau meine Touchbar schwarz bleibt. Um wieder an die Icons zu kommen oder sie 'aufzuwecken' muss ich sie berühren, dabei aber aufpassen, welche unsichtbare Taste ich berühre da die Reaktion definitiv erfolgt.


Hier ein Screenshot wie es aussieht, wenn sie tot ist und wenn ich sie wieder aufwecke.


Tot:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Ein Icon aufgeweckt:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

(das Icon ist ein Safari Tab) für den der sich fragt was das ist.


Andere Icon kann ich aufwecken in dem ich über die Touchbar rechts streiche, wo sich quasi das eigene Menü befindet mit Siri, etc.


Irgendjemand auch von diesen Aussetzern betroffen?

MacBook Pro (13-inch, Late 2016, 4 TBT3), macOS Sierra (10.12.3), null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Mär. 2017, 18:36 als Antwort auf Chremix Als Antwort auf Chremix

weitere Screenshots :-(


Rechter Bereich ist leer:

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Oder wenn mal wieder alles schwarz war: Nach tippen in den Schwarzen Bereich:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Die volle Leiste erscheint erst bei Klick und aufklappen und schließen von Volume oder Beleuchtung.Vom Benutzer hochgeladene Datei

21. Mär. 2017, 18:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Chremix

Frage: MacBook Pro late 2016 verliert Touchbar Bedienfläche