Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: iOS - Update-Aufforderung unterbinden?

Hallo zusammen.


Mein iPad fordert mich fast täglich auf, das iOS 10-Update zu installieren. Will ich aber - im Moment noch - nicht. Und jedesmal "Später installieren" antippen ist auf Dauer echt nervig.


Gibt's vielleicht eine Möglichkeit, diese Update-Aufforderung irgendwie zu unterbinden?

iPad Air 2 WiFi, Cellular, iOS 9.3.5

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Diese Update Erinnerung kann nicht abgeschaltet werden.

Es soll zumindest eine Zeitlang helfen, den Download der neuen iOS Version zu löschen.

Dazu in Einstellungen/Allgemein/Speicher&iCloud Nutzung/Speicher/Speicher verwalten den Punkt "iOS Update" suchen, antippen und auf "löschen" tippen.

Irgendwann wird aber wieder im Hintergrund das iOS Update geladen werden.

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Mär. 2017, 14:29 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Moin Piano Paul,


Hier mal ein Link zu einer externen Seite die es sehr gut beschreibt wie du es abstellen kannst.


https://www.iphone-ticker.de/ios-update-hinweise-und-automatischen-download-von- updates-deaktivieren-102959/


Gruß Daniel

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Mär. 2017, 14:29 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Moin Piano Paul,


Hier mal ein Link zu einer externen Seite die es sehr gut beschreibt wie du es abstellen kannst.


https://www.iphone-ticker.de/ios-update-hinweise-und-automatischen-download-von- updates-deaktivieren-102959/


Gruß Daniel

22. Mär. 2017, 14:29

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Gelöst

22. Mär. 2017, 11:22 als Antwort auf Piano-Paul Als Antwort auf Piano-Paul

Diese Update Erinnerung kann nicht abgeschaltet werden.

Es soll zumindest eine Zeitlang helfen, den Download der neuen iOS Version zu löschen.

Dazu in Einstellungen/Allgemein/Speicher&iCloud Nutzung/Speicher/Speicher verwalten den Punkt "iOS Update" suchen, antippen und auf "löschen" tippen.

Irgendwann wird aber wieder im Hintergrund das iOS Update geladen werden.

22. Mär. 2017, 11:22

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2017, 14:32 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Danke Euch beiden. Mir scheint, es ist einfacher mit dem Hinweis zu leben als irgendwelche Profile aufs Gerät zu laden oder irgendwelche Server im Router zu blacklisten. Wenn ich mich auf dem Mac zu Sierra durchgerungen habe, mache ich vielleicht auch das Update auf iOS 10 - mal sehen.

22. Mär. 2017, 14:32

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2017, 15:41 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Ich weiß. Aber momentan funzt halt alles so schön mit El Capitan auf den Macs und iOS 9 auf iPad und iPhone. Und solange ich mein 4S noch nutze (auf dem läuft iOS 10 ja nicht), würde ich gern alles so lassen wie's ist.

22. Mär. 2017, 15:41

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Piano-Paul

Frage: iOS - Update-Aufforderung unterbinden?