Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Ich habe die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert....

und bekomme den Code immer auf das selbe Gerät gesendet ... vollkommener Wahnsinn

Vom Benutzer hochgeladene Datei

null-OTHER, iCloud

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Das ist falsch - die Zwei Faktor Authentifizierung sendet an dein VERTRAUTES Gerät, eines auf dem du sauber mit deiner Apple ID in den iCloud Einstellungen angemeldet bist, wie in deinem Fall dein Mac, hast du ein IPhone auf dem du angemeldet bist wird eben das verwendet. Im dem Moment aber wo du ins Internet gehst musst du wieder dich (im Browser) verifizieren, und deswegen ist der Code and deinen Mac gegangen, hättest du direkt neben deinem Mac zum Beispiel einen anderen stehen und versuchst dich anzumelden kommt auf DEINEM VERTRAUTEN Gerät der Code an. Der Hacker brauchst also 1. Deinen Mac, 2. Das Admin Kennwort um reinzukommen 3.Das Passwort.... ist also schon sicher die ganze Sache :-)

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

23. Mär. 2017, 19:35 als Antwort auf SpinatKnoedel007 Als Antwort auf SpinatKnoedel007

hi, naja die Zwei-Faktor-Authentifizierung macht nur dann Sinn, wenn man den Code auf ein ANDERES

Gerät zugesellt bekommt z.B. auf iPhone .... andernfalls ist das vollkommen sinnlos. Es soll ja verhindern

daß (kriminell) 3te meinen iCloud Account benützen können.

23. Mär. 2017, 19:35

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

23. Mär. 2017, 20:00 als Antwort auf fuzzi1965 Als Antwort auf fuzzi1965

Das ist falsch - die Zwei Faktor Authentifizierung sendet an dein VERTRAUTES Gerät, eines auf dem du sauber mit deiner Apple ID in den iCloud Einstellungen angemeldet bist, wie in deinem Fall dein Mac, hast du ein IPhone auf dem du angemeldet bist wird eben das verwendet. Im dem Moment aber wo du ins Internet gehst musst du wieder dich (im Browser) verifizieren, und deswegen ist der Code and deinen Mac gegangen, hättest du direkt neben deinem Mac zum Beispiel einen anderen stehen und versuchst dich anzumelden kommt auf DEINEM VERTRAUTEN Gerät der Code an. Der Hacker brauchst also 1. Deinen Mac, 2. Das Admin Kennwort um reinzukommen 3.Das Passwort.... ist also schon sicher die ganze Sache :-)

23. Mär. 2017, 20:00

Antworten Hilfreich (1)

24. Jan. 2018, 17:02 als Antwort auf SpinatKnoedel007 Als Antwort auf SpinatKnoedel007

Ich habe das gleiche Problem.

Ich habe ein Mac Book Pro UND ein iPhone. Trotzdem wird der Code IMMER an das Mac Book gesandt.

Ich bin auf beiden Geräten mit derselben AppleID angemeldet, beide sind vertraute Geräte.

Wieso braucht der Hacker eigentlich das Admin Kennwort?

24. Jan. 2018, 17:02

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: fuzzi1965

Frage: Ich habe die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert....