Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Internetzugang teilweise blockieren ?

Kann ich einen Mac-Rechner (in einem Netzwerk) so einstellen, dass er mit dem Standardaccount (ohne Administratorberechtigung) keinen Zugang zum Internet bekommt, aber im internen Netzwerk seine IP-Adresse behält und den Server (Praxissoftware) erreicht? Dabei sollte der Administratoraccount aber weiterhin Internetzugang behalten.


Danke für einen Tip !

Friedrich

MacBook Pro with Retina display, macOS Sierra (10.12.3)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Mit Kindersicherung schon versucht?

Systemeinstellungen -> Benutzer und Gruppen -> Kindersicherung -> Reiter: Web

Dort Zugriff auf diese Websites erlauben und die Liste leeren.


Ansonsten, sofern intern nicht benötigt: die Router und/oder DNS Adresse aus den Netzwerkeinstellungen löschen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

24. Mär. 2017, 12:46 als Antwort auf Friedrich Als Antwort auf Friedrich

Mit Kindersicherung schon versucht?

Systemeinstellungen -> Benutzer und Gruppen -> Kindersicherung -> Reiter: Web

Dort Zugriff auf diese Websites erlauben und die Liste leeren.


Ansonsten, sofern intern nicht benötigt: die Router und/oder DNS Adresse aus den Netzwerkeinstellungen löschen.

24. Mär. 2017, 12:46

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Friedrich

Frage: Internetzugang teilweise blockieren ?