Ähnlicher Artikel

Verarbeitung von Inhalten und Metadaten aus iPhoto und Aperture durch die Fotos-App

Frage:

Frage: Projekte in Aperture nach Foto

Hallo,

ich habe in den letzten Jahren etwa 300 "Projekte" in Aperture angelegt, diese möchte ich gerne in Foto weiter nutzen. Beim Import erscheinen die Projekte als "iPhoto Ereignisse". Wie kann ich:

1. in den Ereignissen suchen? Z. B. weil ich ein Projekt/Ereignis mit dem Wort "basteln" im Namen finden möchte.

2. Bilder direkt in ein Projekt/Ereignis importieren? Z.B. wenn ich etwas gebastelt und fotografiert habe und dieses Bild dann direkt in den Ordner mit den anderen Bastelfotos importieren will.

Bitte keine zeitaufwändigen Lösungen oder manuelle Umstellungsideen. Ggf lieber ein Tipp zu einer alternativen Software.

Danke, Stephanie

MacBook Pro

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

28. Mär. 2017, 22:21 als Antwort auf Stephanie Als Antwort auf Stephanie

Fotos hat keine Projekte mehr, wie Aperture sie hatte. Stattdessen erzeugt Fotos automatisch Momente, basierend auf dem Zeitpunkt der Aufnahme und dem Ort. Momente können nicht modifiziert werden. Aperture Projekte (oder iPhoto Ereignisse) werden in Photos notdürftig durch Standardalben ersetzt, wenn wir eine Aperture Mediathek in Photos öffnen. Wenn du in Fotos die Seitenleiste mit den Alben anzeigst, kannst du neuimportierte Fotos einfach direkt mit der Maus in das entsprechende Album ziehen.


Als ich meine Aperture Mediatheken auf Fotos umgestellt habe, habe ich die meisten Alben gelöscht, die aus den Aperture Projekten erzeugt wurden. Ein Album ist einfach nicht dasselbe wie ein Projekt. ich nutze stattdessen die Momente und Sammlungen.

Wir können in Fotos die Suche auch nicht auf ein Album beschränken, nur mit intelligenten Alben mit einer Regel "Album ist ..." und dem weiteren Suchkriterium.

28. Mär. 2017, 22:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Stephanie

Frage: Projekte in Aperture nach Foto