Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: ios 10.3 andere Dateien

Hallo,


nach ios 10.3 3gb andere Dateien !

Mehrmals iPhone zurücksetzen und Backup

wieder einspielen blieben erfolglos.

(war bei dem alten Dateisystem immer erfolgreich)

Geräte iPhone 5s und iPad Air 2 !!!!

Einstellungen Apps ...Mail's alles kontrolliert!!!!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

30. Mär. 2017, 12:03 als Antwort auf Raik Als Antwort auf Raik

Aber Sorgen brauch wir uns nicht zu machen:


Informationen über Cache-Dateien im iOS-Speicher "Andere"

Cache-Dateien werden beim Streamen und Betrachten von Inhalten wie Musik, Videos und Fotos erstellt. Wenn Sie Musik oder Videos streamen, werden die entsprechenden Inhalte auf Ihrem iOS-Gerät als Dateien im Cache gespeichert, damit Sie schnell wieder auf sie zugreifen können. In iTunes werden Musik, Videos und Fotos im Cache als "Andere" klassifiziert, nicht als die tatsächlichen Musiktitel, Videos oder Fotos.

Wenn Ihr Gerät mehr Speicherplatz benötigt, entfernt Ihr iOS-Gerät automatisch Dateien im Cache sowie temporäre Dateien.

aus: Speicherplatz auf dem iPhone, iPad und iPod touch überprüfen - Apple Support

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

29. Mär. 2017, 22:25 als Antwort auf Raik Als Antwort auf Raik

Habe bei meinem 5s auch 3GB "Andere", aber in der Summe nicht weniger Platz frei oder belegt.

Das scheinen jetzt Daten zu sein, die nicht in die neue Formatierung passen, oder App-Daten von Drittherstellern, die noch nicht kompatibel sind, vermute ich mal.

29. Mär. 2017, 22:25

Antworten Hilfreich

30. Mär. 2017, 09:36 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo Ingo,


gebe dir vollkommen Recht ,weniger bzw. mehr Speicherplatz ist nach dem Update nicht geworden.

Sieht halt nur unschön in iTunes aus , wenn plötzlich 3 Gb andere Dateien auftauchen.

Deine Vermutung könnte richtig sein,was mich nur irritiert ist ,daß ich in den Einstellung die App's vor dem Update geprüft habe.

Alle App' s sind fast identisch auf meine iPhone 6 sieht es nicht so aus ,halt nur das 5s und iPad Air 2

meiner Frau.

Nach dem neuen Dateisystem funktioniert auch nicht mehr der Trick mit dem zurücksetzen und neu einspielen des Backup's.

Danke dir für deine Antwort...

30. Mär. 2017, 09:36

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

30. Mär. 2017, 12:03 als Antwort auf Raik Als Antwort auf Raik

Aber Sorgen brauch wir uns nicht zu machen:


Informationen über Cache-Dateien im iOS-Speicher "Andere"

Cache-Dateien werden beim Streamen und Betrachten von Inhalten wie Musik, Videos und Fotos erstellt. Wenn Sie Musik oder Videos streamen, werden die entsprechenden Inhalte auf Ihrem iOS-Gerät als Dateien im Cache gespeichert, damit Sie schnell wieder auf sie zugreifen können. In iTunes werden Musik, Videos und Fotos im Cache als "Andere" klassifiziert, nicht als die tatsächlichen Musiktitel, Videos oder Fotos.

Wenn Ihr Gerät mehr Speicherplatz benötigt, entfernt Ihr iOS-Gerät automatisch Dateien im Cache sowie temporäre Dateien.

aus: Speicherplatz auf dem iPhone, iPad und iPod touch überprüfen - Apple Support

30. Mär. 2017, 12:03

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Raik

Frage: ios 10.3 andere Dateien