Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Wie kann ich Musik von zwei verschiedenen Computern auf mein iPhone übertragen?

Hallo,

ich benutze zu Hause einen PC mit Windows und zusätzlich ein MacBook.

Meine Musiksammlung habe ich seid je her auf meinem Computer, daher habe ich von diesem auch zuerst Musik auf mein iPhone 6s übertragen.

Nun möchte ich Musik von meinem Macbook auf das gleiche iPhone übertragen, ohne die schon vorhandene Musik zu löschen. Auf den beiden Rechnern befindet sich nicht die gleiche Musikbibliothek und das möchte ich auch nicht, da ich dann keinen Platz mehr für irgendetwas anderes auf meinem Macbook hätte.

Es muss doch irgendwie möglich sein....


Vielen Dank für die Hilfe im Voraus,

Freddy

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Mär. 2017, 19:02 als Antwort auf schnoedel Als Antwort auf schnoedel

Sweit ich weiß nicht möglich, da ein IPhone immer nur mit einer ITunes Bibliothek verknüpft werden kann. Lösung für mich damals die Bibliothek auf ein NAS auslagern. Mittlerweile durch Apple Musik für mich nicht mehr erforderlich.

29. Mär. 2017, 19:02

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 13:18 als Antwort auf schnoedel Als Antwort auf schnoedel

Danke für die Antworten!

Leider nicht das, was ich mir erhofft hatte. Ist das nicht total dämlich, die Benutzer derart einzuschränken? Da hat Apple doch auch nichts von.

Eine Frage hätte ich dann noch: Wie hilft mir Apple Music denn dabei?

31. Mär. 2017, 13:18

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 13:24 als Antwort auf schnoedel Als Antwort auf schnoedel

Es geht bei diesen Beschränkungen um die digitalen Rechte an der Musik, diese werden zwischen Apple und der Musikindustrie ausgehandelt. Und die will nicht, dass die Musik auf nicht autorisierten Geräten abgespielt werden kann.


Apple Musik ist ein kostenpflichtiges, monatliches Abo, da kann man dann aus der gesamten Apple Musik Bibliothek sich die Musik anhören oder auf das Gerät laden. Aber nur so lange das Abo gültig ist.

Es hilft also nur indirekt.

31. Mär. 2017, 13:24

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 14:17 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Es hilft mir in sofern das ich nicht mehr synchronisieren muss, weil ich meine Musik jetzt über Apple Music streame. Das geht natürlich nur wenn man ein kostenpflichtiges Abo hat und die Musik die man hört auch bei Apple Music verfügbar ist.

31. Mär. 2017, 14:17

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 14:58 als Antwort auf schnoedel Als Antwort auf schnoedel

Bei Aufzählung der Vorteile von Apple-Musik aber bitte auch die Nachteile nicht vergessen:

Du hast erheblich mehr Internettraffic als vorher, streamen geht nur bei ausreichend schnellem Netz, includiertes Datenvolumen ist schneller aufgebraucht und viele Nutzer stellen fest, dass die vorher mühselig gepflegten Playlisten und Tags der einzelnen Dateien geändert werden. Musik, die Apple vorher noch nicht hatte, musst du hochladen, um sie online nutzen zu können, weshalb auch eine schnelle Uploadgeschwindigkeit erforderlich ist.

31. Mär. 2017, 14:58

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 19:23 als Antwort auf schnoedel Als Antwort auf schnoedel

Ok, also macht Apple Music auch nichts anderes als Spotify, welches ich ja schon habe...

Das mit den Rechten, die mit der Musikindustrie ausgehandelt werden, stelle ich mir aber schwierig vor. Ich möchte Musik von meinem Macbook übertragen, welche ich selbst erstellt habe oder die von einem unabhängigen Musiker unter Creative Commons Lizenz gestellt wurde..

Es müsste also nicht zwangsweise über iTunes gehen, wenn ich auch auf anderem Wege Daten auf mein iPhone übertragen könnte.. Geht das irgendwie?

31. Mär. 2017, 19:23

Antworten Hilfreich

31. Mär. 2017, 20:42 als Antwort auf schnoedel Als Antwort auf schnoedel

Nein Musik übertragen geht nur per iTunes, du könntest den Umweg über Google Musik gehen, dort kannst du deine Musik hochladen und sie dann streamen, das funktioniert auch mit einem kostenlosen Account! Allerdings hast du dann wieder das Problem mit dem Datenvolumen.

31. Mär. 2017, 20:42

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: schnoedel

Frage: Wie kann ich Musik von zwei verschiedenen Computern auf mein iPhone übertragen?