Frage:

Frage: update iTunes 12.6.0.100 x64 windows 7 - Fehler in der Installationsroutine

System Windows 7 /64 pro mit allen aktuellen Patches


iTunes 12.5.5.5 funktioniert !


Update auf 12.6.0.100 x64 läßt sich nicht installieren. Hier erhalte ich die Meldung während der Installation
"Es liegt ein dieses Windows-Installer-Paket betreffendes Problem vor. Ein für den Abschluß ......"


Ich habe auch schon iTunes deinstalliert und dann versucht eine komplette Neuinstallation zu machen. Selbe Meldung.


Wer weiß Rat.


Viele Grüsse

HS

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Es lohnt sich oft nicht nur einzel iTunes sondern gleich alle mitgelieferten Komponenten zu löschen.

iTunes und zugehörige Softwarekomponenten für Windows 7 und neuer entfernen und neu installieren - Apple Support

Unbedingt auch Quicktime entfernen. VOr den Neuinstallueren unbedingt die Sicherheitssoftware in Ordnung bringen.

das heisst vor allem ungenutztes und Doppeltes entfernen. Verbleibendes richtig einstellen oder auch vorübergehend entfernen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

01. Apr. 2017, 13:38 als Antwort auf tantris Als Antwort auf tantris

iTunes 12.6.0.100 x64 lässt sich bei mir unter Windows 7 x64 Ultimate installieren nur funktioniert diese iTunes Version nicht. Wenn ich anschließend iTunes starte öffnet sich das Fenster und friert mit einem dauerhaften Mausladebalken ein. Der Taskmanager gibt mir als Information an das iTunes nicht mehr reagiert. Ich verstehe einfach nicht was die Programmierer bei Apple machen? Ich kann schlichtweg die neue Version nicht verwenden. Muss auf eine ältere downgraden. Das nervt einfach nur ^^

01. Apr. 2017, 13:38

Antworten Hilfreich (2)

02. Apr. 2017, 18:31 als Antwort auf tantris Als Antwort auf tantris

Nun diese Version habe ich nun installiert nach Hindernisse.


1. Alte Version da ich über 1 Jahr nichts mehr mit iTunes was gemacht habe

2. Nach dem 2 Update für Apple Update wurde mir dann das iTunes Upgrade angeboten.

3. Ausgewählt installieren lassen, am Ende wird ein Neustart angefordert.

4. Neustart - ja nix iTunes. iTunes ist wohl deinstalliert, die Links gehen dadurch nicht mehr

5. Apple Webseite, Download der neusten iTunes Version

6. Installation dieser Version 12.6.0.100 hat dann geklappt.


Aber ehrlich, eine vernünftige User Experience sieht in meinen Augen anders aus. Ich dachte in meiner Naivität Apple hat inzwischen was dazugelernt, aber ich muss feststellen es so schlimm wie vor 1,5 - 2 Jahren geblieben. Dieses "Problemchen" beim Update Prozess habe ich immer gehabt.


Nur eins kann ich nicht bestätigen das eine Installation von 12.6.0.100 auf Windows 7 Ultimate x64 nicht durchführbar ist. Allerdings ist das System noch nicht aktuell. Patchstand November 2016, ziehe ich erst jetzt nach.


Gruß

02. Apr. 2017, 18:31

Antworten Hilfreich

05. Apr. 2017, 23:44 als Antwort auf tommyoe Als Antwort auf tommyoe

Unter Eigene Dateien -> Eigene Musik den Ordner "iTunes" löschen. Dann klappt wieder alles wie gewohnt. Du musst dann leider wieder eine neue Mediathek unter iTunes hinzufügen. Die 12.5.4 ist die letzte Version die unter Windows 7 64Bit funktioniert. Ab 12.6 ist Schluss mit lustig. Danke Apple!

05. Apr. 2017, 23:44

Antworten Hilfreich

06. Apr. 2017, 00:35 als Antwort auf tommyoe Als Antwort auf tommyoe

Bitte nicht gleich den ganzen Ordner löschen.

es reicht, wenn man im itunes Ordner iTunesLibrary.itl löscht oder umbenennt und aus Previous iTunes Libraries die von der passenden Softwareversion heraus kopiert, in den iTunes Ordner einfügt und iTunesLibrary.itl nennt. Danach kann das alte iTunes wieder gestartet werden.

06. Apr. 2017, 00:35

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

06. Apr. 2017, 00:43 als Antwort auf tantris Als Antwort auf tantris

Es lohnt sich oft nicht nur einzel iTunes sondern gleich alle mitgelieferten Komponenten zu löschen.

iTunes und zugehörige Softwarekomponenten für Windows 7 und neuer entfernen und neu installieren - Apple Support

Unbedingt auch Quicktime entfernen. VOr den Neuinstallueren unbedingt die Sicherheitssoftware in Ordnung bringen.

das heisst vor allem ungenutztes und Doppeltes entfernen. Verbleibendes richtig einstellen oder auch vorübergehend entfernen.

06. Apr. 2017, 00:43

Antworten Hilfreich

06. Apr. 2017, 15:23 als Antwort auf Osas Als Antwort auf Osas

Man muß nicht aus der passenden Softwareversion die iTunesLibrary.itl herauskopieren. Wenn keine vorhanden ist legt iTunes automatisch eine neue iTunesLibrary.itl an. Deshalb habe ich empfohlen gleich den ganzen Ordner zu löschen weil iTunes ihn automatisch wieder anlegt mit allen nötigen Dateien.

06. Apr. 2017, 15:23

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: tantris

Frage: update iTunes 12.6.0.100 x64 windows 7 - Fehler in der Installationsroutine