Frage:

Frage: Macbook Pro 2011 3 beeps

Hallo werte Community


Ich habe ein älteres Macbook Pro 2011 bekommen. Leider ist auf der Festplatte nicht außer das Rescue System installiert.

Ich habe versucht mittels Snow Leopard 10.6.3 Installations DVD den Mac neu zu installieren. Doch jedesmal wenn der Installer lädt sehe ich nur einen weisen Screen mit Apple Logo und nach ein paar Sekunden kommen 3 Beeps immer wieder.

Über das Resuce system kann ich das Lions ebenfalls nicht installieren. Da schreibt mir das System das ein Fehler aufgetreten ist, leider nicht was für einer.


Ich habe also danach gegoogelt und es steht das es ein RAM problem ist.

Das komische ist nur dass das Rescue system sich ganz normal booten lässt und das Macbook auch vorher mit dem RAM funktioniert haben muss.


Was mache ich falsch/ wo liegt der Fehler?


LG

Hitmare

MacBook Pro

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Mär. 2017, 08:57 als Antwort auf Hitmare Als Antwort auf Hitmare

Hallo Hitmare. Hast du die RAM's bereits rausgenommen und wieder eingesetzt? Ich hatte das Problem einmal, dass ich die neuen RAM's nicht richtig eingesetzt habe. Wenn dass nichts hilft: RAM's raus neue rein. Kosten ja nicht alle Welt. Evtl. auch gleichzeit neue SSD rein (mit CarbonCopyCloner) dann hast du wieder ein "fast" neues MacBook ;-)

30. Mär. 2017, 08:57

Antworten Hilfreich

30. Mär. 2017, 09:38 als Antwort auf Chris1985 Als Antwort auf Chris1985

Hallo


Ich hab 2 RAM riegeln drinnen .


Ich hab jeden Ram bereits einzeln in jedem Slot getestet . gleiches Ergebnis.

Geld wollte ich da vorerst nicht investieren da ich erst sehen wollte ob das Notebook so an sich noch funktioniert ^^


Naja vielleicht kann ich mir wo RAM riegeln kurzzeitig ausborgen


Danke schonmal

30. Mär. 2017, 09:38

Antworten Hilfreich

30. Mär. 2017, 14:52 als Antwort auf Hitmare Als Antwort auf Hitmare

Die Typbezeichnung des RAM's sollte so aussehen: 2 - 204-pin PC-10600 (1333 MHz) DDR3 SO-DIMM (MacBook Pro 2011)

Musst mal googeln welche zu deinem MacBook Pro passen. Aber denke diese von mir sind die Richtigen! Evtl. kann das jemand bestätigen?!

30. Mär. 2017, 14:52

Antworten Hilfreich

30. Mär. 2017, 14:59 als Antwort auf Chris1985 Als Antwort auf Chris1985

Muss man ja nur kurz danach suchen. Es sind 1333er DDR3 SO Riegel.

Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass Macs manchmal sehr wählerisch beim RAM sind.

Keine Ahnung wie es bei Corsair aussieht, ich hatte aber bisher kaum Probleme mit Kingston und Hynix Speicher. Letzterer wird auch häufig von Apple selbst verbaut.

30. Mär. 2017, 14:59

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Hitmare

Frage: Macbook Pro 2011 3 beeps