Frage:

Frage: iMac startet nach Herunterfahren wieder neu

Hallo!


Seit kurzem habe ich das Problem mit meinem iMac (Ende 2013), dass er nach dem Herunterfahren immer wieder automatisch neu startet. Ganz ausschalten kann ich ihn nur, indem ich den Powerschalter einige Sekunden drücke. Außerdem scheint der Ruhezustand nicht richtig zu funktionieren, da die Festplatte weiter läuft (man hört zumindest ein leises Rauschen).


Hat jemand eine Idee, wie man die Probleme beheben kann?


Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

iMac, macOS Sierra (10.12.4), (27'', Ende 2013)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Okay. Dann hast Du möglicherweise das hier auch schon probiert? NVRAM auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Benutzerprofil für Benutzer: old Nick

Frage: iMac startet nach Herunterfahren wieder neu