Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Speicherplatz Problem iPhone 6S

Ich habe mein iPhone 6S soeben auf Werkseinstellungen gesetzt.

Und ohne irgendetwas zu machen taucht die Kategorie "Andere" auf und nimmt 3.5GB ein!

Mein iTunes Screenshot: *****

Wie entferne ich diese Daten?

<Link vom Admin bearbeitet>

iPhone 6s, iOS 10.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Seit dem neuen Update scheint dieser Platz für spezielle Daten reserviert zu sein. Das iPhone soll angeblich dort automatisch Platz frei machen, wenn er benötigt wird, jedenfalls laut diesem Artikel:

Speicherplatz auf dem iPhone, iPad und iPod touch überprüfen - Apple Support


Ich habe seit dem Update auch eine solch große "Andere" Sektion, vorher war sie verschwindend gering. Aber in Summe habe ich noch genauso viel freien Speicher, ohne eine Änderung meiner Datenmenge auf dem iPhone.

Was passiert, wenn das iPhone synchronisiert wird?

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

03. Apr. 2017, 23:01 als Antwort auf elMuro Als Antwort auf elMuro

In dieser Kategorie sind mehrere Arten von Daten zusammengefasst. Daher kommt es, speziell nach der Umstellung auf das neue Dateisystem auf 10.3, zu einem Anstieg der Datenmenge in diesem Sektor. Die Gesamtsumme der freien/belegten Partitionen auf dem iPhone sollte sich aber daher nicht ändern.

Entgegen früheren Möglichkeiten reduziert eine Wiederherstellung von einem früherem Backup diesmal nicht diese Sektion.

03. Apr. 2017, 23:01

Antworten Hilfreich

03. Apr. 2017, 23:08 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Was verstehen Sie darunter?

Ingo1127 schrieb:

...

Die Gesamtsumme der freien/belegten Partitionen auf dem iPhone sollte sich aber daher nicht ändern.

...

Ich dachte ich könnte meine Musik (4.3GB), Bilder (2.5GB) und einen Film (3.5GB) welche auf dem PC etwa 10.5GB ausmachen auf das iPhone laden.

03. Apr. 2017, 23:08

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

04. Apr. 2017, 08:00 als Antwort auf elMuro Als Antwort auf elMuro

Seit dem neuen Update scheint dieser Platz für spezielle Daten reserviert zu sein. Das iPhone soll angeblich dort automatisch Platz frei machen, wenn er benötigt wird, jedenfalls laut diesem Artikel:

Speicherplatz auf dem iPhone, iPad und iPod touch überprüfen - Apple Support


Ich habe seit dem Update auch eine solch große "Andere" Sektion, vorher war sie verschwindend gering. Aber in Summe habe ich noch genauso viel freien Speicher, ohne eine Änderung meiner Datenmenge auf dem iPhone.

Was passiert, wenn das iPhone synchronisiert wird?

04. Apr. 2017, 08:00

Antworten Hilfreich

04. Apr. 2017, 08:07 als Antwort auf elMuro Als Antwort auf elMuro

Der mit Abstand grösste Teil dieser 'anderen' Daten ist das Betriebssystem selbst, dass auf dem Gerät einiges an Platz benötigt. All diese verschiedenen Animationen, Bilder und Einstellungen müssen natürlich auch ihren Platz haben.


Dazu kommt, wie bereits von Ingo beschrieben, ein zusätzlicher, aber jedoch eher kleiner 'reservierter' Speicherplatz, welches dem Gerät für sich selbst bei Bedarf zur Verfügung steht. Mit dem Update auf iOS 10.3 sollte das Betriebssystem jedoch ein wenig entschlankt worden sein, sodass damit mehr Speicherplatz zur Verfügung steht als zuvor.

04. Apr. 2017, 08:07

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: elMuro

Frage: Speicherplatz Problem iPhone 6S