Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: iPhone Kamera, Blitz und Taschenlampe funktionieren nicht

Seit einigen Tagen funktionieren meine Kamera, mein Blitz und meine Taschenlampe nicht mehr. Das Handy ist nicht hingefallen. Kann mir jemand weiterhelfen?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

03. Apr. 2017, 22:39 als Antwort auf Anna23 Als Antwort auf Anna23

Hey, Anna23.


Wie macht sich das bemerkbar? Erscheinen dir diese Funktionen bei iOS nicht mehr oder werden Fehlermeldungen angezeigt? Mit der Funktion Einschränkungen, welche du unter Einstellungen > Allgemein > Einschränkungen verwalten kannst, kannst du je nach Bedarf gewisse Funktionen reduzieren oder komplett ausblenden. Eventuell sind dort Funktionen, die mit der Kamera fungieren, deaktiviert.


Außerdem: Welches iPhone mit welcher Softwareversion benutzt du?


Lieben Gruß

Moritz L. (midnightbloke)

03. Apr. 2017, 22:39

Antworten Hilfreich

03. Apr. 2017, 22:42 als Antwort auf midnightbloke Als Antwort auf midnightbloke

Hey Moritz,

Ich habe das iPhone 6 Plus mit der neuesten Software. Das iPhone funktioniert ganz normal, nur seit einigen Tagen bleibt der Bildschirm schwarz wenn ich die Kamera starte. Die Taschenlampe kann ich noch nicht mal mehr aufrufen. Das Symbol ist da, reagiert aber nicht. Die Einschränkungen habe ich überprüft, das ist alles ok. Hard-Reset habe ich auch schon gemacht.

03. Apr. 2017, 22:42

Antworten Hilfreich

03. Apr. 2017, 22:53 als Antwort auf Anna23 Als Antwort auf Anna23

Erst einmal Danke für die schnelle Rückmeldung.


Du hast die Einschränkungen in den Einstellungen überprüft und dort sind alle nötigen Funktionen für die Verwendung der Kamera aktiv, richtig? Kannst du die Kamera denn über Instant-Messaging-Dienste oder andere Programme benutzen? Falls nicht, dann liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Software- oder Hardwaredefekt vor. Um zu überprüfen, welches von beiden nun die Ursache für das Problem ist, solltest du dich morgen mit deinem Anliegen an den Apple Support wenden, dies dort schildern und ggf. via Live-Chat oder Telefonat eine Ferndiagnose anfordern. So kann Apple schauen, ob die Kamera hardwaremäßig in Takt ist und, ob sonstige Auffälligkeiten in der Software vorliegen.


Gerne kannst du dich wieder bei mir melden und mir Feedback geben, ob der Kontakt mit dem Apple Support geklappt hat. Sofern du das machen möchtest.


Ansonsten wünsche ich dir vorerst einen schönen Abend. :-)


Lieben Gruß

Moritz L. (midnightbloke)

03. Apr. 2017, 22:53

Antworten Hilfreich

03. Apr. 2017, 22:57 als Antwort auf midnightbloke Als Antwort auf midnightbloke

Ja genau, alle Funktionen sind aktiv. Die Kameranutzung ist leider generell nicht möglich. Ist denn die Kontaktaufnahme mit dem Apple Support schon kostenpflichtig?


Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung!

Ich wünsche dir auch einen schönen Abend.


Gruß Anna

03. Apr. 2017, 22:57

Antworten Hilfreich

03. Apr. 2017, 23:18 als Antwort auf Anna23 Als Antwort auf Anna23

Grundsätzlich lässt sich sagen: Der Apple Support ist kostenfrei. Allerdings, solltest du aus der Garantiezeit eines Apple Produktes sein, fällt pro Problemfall eine einmalige Gebühr von 29€ an. Du kannst es aber auch mit einem "Sonderfall" versuchen: Etwa mit der Option, dass du erst vor Kurzem auf eine aktuelle Softwareversion geupdatet hast. Diese und andere Optionen sollten dir beim Einrichten eines Problemfalles angezeigt werden.


Gruß

Moritz L. (midnightbloke)

03. Apr. 2017, 23:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Anna23

Frage: iPhone Kamera, Blitz und Taschenlampe funktionieren nicht