Frage:

Frage: iTunes konnte keine Verbindung zu diesem iPhone herstellen. Der Wert fehlt.

"iTunes konnte keine Verbindung zu diesem iPhone herstellen. Der Wert fehlt."Vom Benutzer hochgeladene Datei


  • Zu diesem Fehler gibt es keine Lösung von Apple
  • Die Foto App behauptet es gäbe keine Bilder, in der Speicherübersicht sehe ich aber 25GB
  • Bei iCloud kann ich mich nicht anmelden, es wird behauptet ich habe das PW falsch eingegeben, habe das 28 mal überprüft
  • Ich kann mich mit keinem WLAN verbinden.
  • Das Öffnen von Apps


iPhone 6, genau for 2 Jahren gekauft. Ist das jetzt kaputt?


Kann mir hier irgendjemand weiterhelfen?


Vielen Dank

iPhone 6, iOS 10.2.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

17. Apr. 2017, 19:59 als Antwort auf leodw Als Antwort auf leodw

Ich habe das gleiche Problem, erst war das Iphone 6 ungewöhnlich langsam. Dann wollte ich es updaten, ging nicht da nicht ausreichend Speicher vorhanden (Not true), backup konnte nicht erstellt werden. Auf einmal geht es dann aus und bei Neustart will es neu konfiguriert werden:


- Mit Apple ID nicht möglich trotz richtigen Kennwort, da keine Verbindung zum Server hergestellt werden kann.

- Mit WLAN nicht möglich, da das Kennwort als falsch gekennzeichnet wird. Habe es 200 mal versucht.

- Am Macbook nicht möglich mit der Meldung wie oben beschrieben: "Der Wert fehlt". Es wird dann 100 mal gefragt ob dem Gerät vertraut werden soll, Trotz "ja" kommt die Fehlermeldung erneut.

- Apple Support am Feiertag nicht erreichbar. Für das größte Unternehmen der Welt unakzeptabel.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

17. Apr. 2017, 19:59 als Antwort auf leodw Als Antwort auf leodw

Ich habe das gleiche Problem, erst war das Iphone 6 ungewöhnlich langsam. Dann wollte ich es updaten, ging nicht da nicht ausreichend Speicher vorhanden (Not true), backup konnte nicht erstellt werden. Auf einmal geht es dann aus und bei Neustart will es neu konfiguriert werden:


- Mit Apple ID nicht möglich trotz richtigen Kennwort, da keine Verbindung zum Server hergestellt werden kann.

- Mit WLAN nicht möglich, da das Kennwort als falsch gekennzeichnet wird. Habe es 200 mal versucht.

- Am Macbook nicht möglich mit der Meldung wie oben beschrieben: "Der Wert fehlt". Es wird dann 100 mal gefragt ob dem Gerät vertraut werden soll, Trotz "ja" kommt die Fehlermeldung erneut.

- Apple Support am Feiertag nicht erreichbar. Für das größte Unternehmen der Welt unakzeptabel.

17. Apr. 2017, 19:59

Antworten Hilfreich (21)

18. Apr. 2017, 10:11 als Antwort auf leodw Als Antwort auf leodw

Schon probiert das Gerät im Wartungszustand mit iTunes und dem Computer zu verbinden und die iOS Software neu zu installieren?

Aktualisierung oder Wiederherstellung des iPhone, iPad oder iPod touch nicht möglich - Apple Support

18. Apr. 2017, 10:11

Antworten Hilfreich

18. Apr. 2017, 11:57 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Das hat nach mehrmaligen Versuchen dann geklappt und die Software wurde aktualisiert. Parallel habe ich mein Macbook auf Sierra geupdated. Jetzt läuft das IPhone wieder normal, mit einer kleinen Anormalität: Sobald ich Safari benutze stürzt das Handy nach ein paar Sekunden ab und muss neu gestartet werden. Das ist nur bei Safari so, alle anderen Apps laufen normal. Ich habe jetzt Firefox aus Browser heruntergeladen. Hiermit funktioniert alles. Trotzdem kann ich mir diesen Bug mit Safari nicht erklären.

18. Apr. 2017, 11:57

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 13:26 als Antwort auf leodw Als Antwort auf leodw

Ich hatte das selbe Problem und habe den Apple Support angerufen.


Das iPhone muss wiederhergestellt werden. Dazu muss der Homebutton und der Ausschaltknopf gleichzeitig gedrückt werden, das iPhone schaltet aus, beide Knöpfe gedrückt halten bis es wieder einschaltet und das Applesymbol zu sehen ist. Nun kann der Ausschaltknopf losgelassen werden, der Homebutton bleibt weiterhin gedrückt bis auf dem iPhone das iTunessymbol und der Ladekabelanschluss gezeigt wird. Nun kann das iPhone mit dem iTunes verbunden werden und bei mir kam dann die Meldung, dass das Gerät nun entweder aktualisiert oder wiederhergestellt werden kann, ich drückte dann aktualisieren.


Viel Erfolg!

10. Jul. 2017, 13:26

Antworten Hilfreich (4)

15. Nov. 2017, 17:15 als Antwort auf vik_diego Als Antwort auf vik_diego

Hallo vik_diego,

aha, woher soll ich das wissen?

War das iPhone schon mit iTunes verbunden, als es versucht wurde? Verbindung trennen, und erneut versuchen.

Was genau wird denn angezeigt? Schwarzer Bildschirm oder das Kabel-Symbol? Hier werden die Unterschiede erläutert: https://www.apfeltalk.de/community/threads/restore-mode-und-dfu-mode-anleitung.1 24427/

Passen iTunes-Version und iOS auf dem iPhone zusammen? Bitte nenne mal die Daten (Programmversionen und welche Geräte verwendet werden).

Ggf. erzwinge einen Neustartund aktualisiere die verwendete iTunes und OS X-Version. Hier noch ergänzende Infos von Apple:Aktualisierung oder Wiederherstellung des iPhone, iPad oder iPod touch nicht möglich - Apple Support

Gruß Thomas

15. Nov. 2017, 17:15

Antworten Hilfreich (1)

15. Nov. 2017, 21:51 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

ups, sorry, dachte ich habe es hier im thread beschrieben :/ habe dafür aber nen anderen thread aufgemacht, sorry digga 😉 :


hier eine kleine Zusammenfassung:
(achja, iTunes und mac os alles aktuell, und iPhoto usw usw, alles upgedatet 😉 )


mein handy hat in letzter zeit gar nicht mehr so richtig funktioniert....kein Speicherplatz, habe alles gelöscht, bis ich inzwischen keine einzige app mehr drauf hatte und trotzdem kein Speicherplatz nach 1-2h....immer die selbe Meldung, wenig Speicherplatz, bis dann am ende gar nix mehr gefunzt hatte...kein w-lan, keine cloud, nix....

Fotos nicht mehr geladen, immer abgestürzt wenn ich auf die Fotos zugreifen wollte.....

meine oberste Priorität ist/war es, nur die Fotos runter zu bekommen....aber keine Chance......

64GB speicher - 22GB ca Fotos und Videos - der Rest keine Ahnung......also, keine einzige app mehr, bis auf die, die nicht zu löschen sind!!!!

habe alles mögliche versucht......

die letzte Möglichkeit, die mir blieb war der DFU modus....

habe dann die wähl zw. Aktualisierung und Wiederherstellung gehabt....

bin dann auf aktualisieren, ist 2-3x nicht gegangen und dann beim 3.-4. mal hat er es akzeptiert und dann hat alles super geklappt...und dann beim ersten Startversuch - apple logo mit Balken.....statusbalken fast vollständig und Bild eingefroren.....das habe ich jetz 2-3x gemacht.....immer das selbe....1mm vor Schluss friert der Bildschirm ein :((((

achja, DFU modus nur aus dem Grund, weil iTunes mein iPhone nicht erkannt hat....

auch iPhoto nicht, da stand einfach nur, ich solle entsperren, was die ganze zeit auch war....


bin komplett verzweifelt, weiss nicht mehr, was ich machen soll?!?!?!?

möchte eigentlich nur die Fotos und Videos runterbekommen, der erst ist mir dann egal.....

konnte kein backup erstellen, wie gesagt, Handy wurde ned erkannt, iPhoto auch das selbe


hat oder hatte irgendjemand mal das selbe Problem/ne Lösung gefunden???

15. Nov. 2017, 21:51

Antworten Hilfreich

20. Nov. 2017, 12:03 als Antwort auf vik_diego Als Antwort auf vik_diego

Hallo vik_diego,

hattest du inzwischen die Wiedeherstellung versucht oder wartest du noch? Ich gehe mal davon aus, dass du die Bilder nicht in die Cloud geladen hast, weil diese für dich Priorität haben.

Du schreibst mehrfach von iPhoto. Welches OS benutzt du denn? Die aktuelle App heißt inzwischen Fotos. Möglicherweise ist auf deinem Mac OS und iTunes so alt, dass du dein iPhone damit nicht mehr aktivieren kannst. So ist es mir auch vor einigen Jahren ergangen, bis zur Wiederherstellung wurde das iPhone (damals unter 9.3.5) noch problemlos erkannt und konnte auch synchronisiert werden, nur Backups funktionierten nicht, das hat mich aber nicht weiter gestört. Bis zur Wiederherstellung, bei der dann mein altes OS und iTunnes nicht mehr ausreichten. Ich bin dann zum Nachbarn, habe sein iTunes aktualisiert und konnte dann mein iPhone wiederherstellen und aktivieren. Aber natürlich nur unter Datenverlust, aber meine Bilder, Kontakte, Emails und Notizen etc. waren in der Cloud und nicht verloren.

Also nenne mal deine Programmversionen, Mac-Modell und iPhone-Spezifikationen, dann können wir dir möglicherweise helfen.

Gruß Thomas

20. Nov. 2017, 12:03

Antworten Hilfreich

20. Mai. 2018, 18:27 als Antwort auf vik_diego Als Antwort auf vik_diego

Hallo Community, habe genau das gleiche Thema wie von vik_diego beschrieben mit meinem iPhone 5 (iOS 10.3.3). Mir geht es auch nur um die Sicherung der Fotos. Kann ich die Fotos über die Aktualisierung im DFU Modus erhalten oder gehen die Daten auf dem iPhone dann komplett verloren?

20. Mai. 2018, 18:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: leodw

Frage: iTunes konnte keine Verbindung zu diesem iPhone herstellen. Der Wert fehlt.