Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Trojaner auf dem iPhone

Hallo, ich habe heute mit meinem IPhone 7 eine Email mit einem pdf-Anhang geöffnet, in dem sich wohl ein Trojaner versteckt hat. Soweit ich weiß laufen diese aber nur auf Windows? Stimmt das? Oder muss ich mir jetzt Sorgen machen? Wenn ja, wie kann ich prüfen, ob der Trojaner auf dem iPhone läuft? Wie krigen ich raus, ob es sich um einen Windows-Trojaner oder auch einen für IOS handelt? Ich bin über die Cloud auch mit meinem IPad verbunden, ist das dann auch infiziert?


Danke und liebe Grüße!

<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 7, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Apr. 2017, 06:51 als Antwort auf chrissi_ressner Als Antwort auf chrissi_ressner

moin chrissi,


normaler weise passiert auf iOS/OSX Geräten nichts. Ging die pdf denn überhaupt auf oder warum vermutest du einen Trojaner dahinter? Ich nutze nun schon über 15 Jahre  Geräte und hatte bisher noch nicht einen Vorfall.


Hier mal ein paar Programme zum Thema: http://www.chip.de/news/Virus-auf-dem-iPhone-Testen-entfernen-schuetzen_65773440 .html


Gruß Daniel

11. Apr. 2017, 06:51

Antworten Hilfreich

11. Apr. 2017, 10:07 als Antwort auf genialreal Als Antwort auf genialreal

Lieber Daniel,


Danke für Deine Antwort. Ja, das PDF ging auf, war aber eine leere Seite mit - soweit ich mich erinnern kann - ein paar Buchstaben. Ich habe die Mail dann an meinen Web.de Account weitergeleitet und die würde dort gar nicht durchgelassen, sondern gleich als "gefährlich" eingestuft und von Web.de gelöscht. Habe dann noch einen Scan über die Dateivlsufen lassen, mein Antiviruschst sie nicht als gefährlich eingestuft. Habe dann online bei virustotal. de die Datei überprüfen lassen und 18 von 56 Virenscannern haben sie als gefährlich erkannt (bei einigen konkret als Trojaner gelistet). Und dann hatte ich doch etwas Angst, obwohl ich eigene weiß, dass die meisten dieser Schadprogramme für Windows geschrieben sind. Danke jedenfalls für Deine Antwort, das hat mich jetzt doch sehr beruhigt.


Liebe Grüße, Chrissi

11. Apr. 2017, 10:07

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: chrissi_ressner

Frage: Trojaner auf dem iPhone