Frage:

Frage: Kalendereinträge vor 2016 werden nicht mehr angezeigt

Hallo,


in meinem iPhone-Kalender kann ich nicht mehr auf meine alte Kalendereinträge vor 2016 zugreifen.

Gibt es eine Möglichkeit dies wieder freizuschalten?


VG,

Carsten

iPhone 7, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Apr. 2017, 11:27 als Antwort auf cpeter Als Antwort auf cpeter

Synchronisierst du den Kalender über iCloud? Dann gehe mal im Browser auf iCloud => Einstellungen => Erweitert

Dort gibt es ein Häkchen "Alte Ereignisse ausblenden", den Zeitintervall kannst du dann festlegen.

Bei mir ist nichts angekreuzt und meine Einträge von 2016 sind noch gespeichert. Das habe ich geändert, nachdem zurückligende Einträge "wegsynchronisiert" wurden.

Wenn die Einträge erst mal weg sind, dann bleiben sie aber auch dort. Du bekommst sie nicht zurück. Eventuell kann man sie aus einem Backup wiederherstellen, dann aber nur für die Tage, die nicht vorher schon weg waren. In dieser Richtung habe ich aber noch nie war gemacht.

12. Apr. 2017, 11:27

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 11:38 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Ich nutze iCloud nicht für die Kalendersync.


Es handelt sich um einen Exchange Account.


In der Jahresübersicht kann man auch sehen, dass in den Jahren vor 2016 Kalendereinträge enthalten sind. Wenn man dann aber einen Monat,Tag z.B. aus 2014 auswählt, springt die Ansicht immer auf den 7.1.2016.

12. Apr. 2017, 11:38

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 11:45 als Antwort auf Osas Als Antwort auf Osas

Bei mir stand dort, dass Kalendereinträge 1 Monat zurück synchronisiert werden sollen. Da ich die Synchronisationen öfter als nur einmal im Monat durchführe, hatte ich diesbezüglich keine Probleme. Die Einträge von 2016 werden bei mir ja erhalten.


Ich habe aber vorsichtshalber mal umgestellt auf "alle Ereignisse", um auf der sicheren Seite zu sein.

12. Apr. 2017, 11:45

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 11:49 als Antwort auf cpeter Als Antwort auf cpeter

Tippe in der Kalender App untern auf "Kalender" und prüfe, dass alle relevanten Kalender ausgewählt sind.


Wenn's daran nicht liegt, heisst das denn, dass auf einem anderen Gerät ältere Einträge im Exchange-Kalender zu sehen sind. Und dass auf dem iPhone wenn man den gleichen Tag auswählt nichts zu sehen ist. Oder geht es nur darum, dass die Such nichts altes anzeigt?

12. Apr. 2017, 11:49

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 11:53 als Antwort auf Osas Als Antwort auf Osas

Es sind alle Kalender ausgewählt


Im Outlook kann ich Einträge z.B. aus 2007 anschauen und auch Online im kann ich im Exchange Account ältere Einträge aus Jahren vor 2016 anschauen.

Beim iPhone ist es nicht möglich vor den 7.1.2016 zu gehen,

12. Apr. 2017, 11:53

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 11:55 als Antwort auf cpeter Als Antwort auf cpeter

Benutzt du Exchange wg. beruflichem Umfeld? Werden denn die auf dem iPhone fehlenden Einträge im Exchange-Kalender angezeigt oder sind sie dort auch weg?

Aber mit Exchange kann ich dir nicht viel weiterhelfen, ich schalte nur sporadisch mal die Exchange-Mail-Synchronisation dazu, wenn ich tatsächlich mal meine beruflichen Emails auf dem Handy checke.

12. Apr. 2017, 11:55

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 12:36 als Antwort auf cpeter Als Antwort auf cpeter

Sind das denn tatsächlich Kalender eines Exchange-Kontos, oder has du sie über das Kabel aus iTunes aufsynchronisiert? Wenn letzteres der Fall ist, musst du bei den Sync-Einstellungen im Bereich "Info" den Zeitbereich festlegen, den du synchronisieren möchtest. Also vielleicht einfach den Haken entfernen bei "keine Einträge synchronisieren die älter als 30 Tage sind"

12. Apr. 2017, 12:36

Antworten Hilfreich

12. Apr. 2017, 13:49 als Antwort auf cpeter Als Antwort auf cpeter

Einmal von vorne:

Du kannst in den Einstellungen > Kalender pro Mailaccount einstellen, wie weit zurück synchronisiert werden soll. Hast du da ganz sicher den korrekten Kalender erwischt, wo du 'unbegrenzt' eingestellt hast? Stell ggf. sicher, dass du diese Einstellungen bei allen konfigurierten Kalendern gemacht hast.


Wenn du das gemacht hast, such im Kalender mal (oben rechts auf die Lupe) nach Ereignissen vor dem genannten Zeitpunkt, werden diese angezeigt?


Letzte Möglichkeit, die ich auf die Schnelle sehe: Kalendereinträge vom iPhone entfernen und neu hinzufügen. Dies machst du ebenfalls über die Einstellungen > Mail > Account, wählst dort das betroffene Konto aus und deaktivierst bzw. aktivierst Kalender.

12. Apr. 2017, 13:49

Antworten Hilfreich

13. Apr. 2017, 13:10 als Antwort auf cpeter Als Antwort auf cpeter

Möglicherweise hängt das mit Exchange zusammen, weil zwischen Kalender in iCloud, Mac und iPhone grundsätzlich diese Probleme nicht auftauchen. Nutzt du Exchange privat oder beruflich? Ggf. mal bei beruflicher Nutzung die eigene IT fragen, was da bei Exchange eingestellt ist, möglicherweise werden die Ereignisse nicht beim Sync aufs iPhone sondern schon im betrieblichen Kalender (z.B. Tobit) gelöscht.

Wenn du schreibst, dass alle Ereignisse aus 2016 weg sind, sieht das ja so aus, dass beim Jahreswechsel Tabula rasa gemacht wird. Nachzuvollziehen wäre eher eine Löschung aller Ereignisse von z.B. vor 12 Monaten. In der Vergangenheit wurden ja viele Beschränkungen eingeführt, "um Speicherplatz zu sparen". Leider bestehen diese vielfach noch immer, wenn eine Änderung nicht expliziert angesprochen wird (z.B. erlaubte Größe von Emailanhängen).

13. Apr. 2017, 13:10

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: cpeter

Frage: Kalendereinträge vor 2016 werden nicht mehr angezeigt