Frage:

Frage: Fotos-Mediathek wird als Ordner angezeigt

Ich habe meinen iMac neu aufgesetzt und dabei bewusst nicht den Migrationsassistenten benutzt, sondern alle Dateien von Hand aus einem Backup auf den Rechner kopiert. Alles funktioniert, aber eine Sache ist mir aufgefallen, die Fotos-Mediathek wird nicht mehr als Paket angezeigt sondern ist ein normaler Ordner. Weiß zufällig jemand wie man das wieder rückgängig machen kann?

iMac (27-inch Mid 2011), iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

So, warum auch immer das bei mir nicht richtig funktioniert hat, ich habe mein Problem gelöst. Wenn ich mir das Bilder Verzeichnis mit Path Finder anschaue und die Mediatheken-Einstellungen überprüfe, dann fehlt bei bei meiner alten Mediathek das 'Bundle-Bit'. Sobald ich das setze, wird mein Ordner wieder als Paket angezeigt. 🙂

Keine Ahnung, warum dieses Bit gelöscht war, jetzt tut's aber wieder richtig.

Danke für Deine Hilfe, Leonie und frohe Ostern. 😉

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

16. Apr. 2017, 20:45 als Antwort auf Jofe Als Antwort auf Jofe

Heisst das, wenn du Fotos startest sind die Bilder da gar nicht drin?

Wenn das der Fall ist solltest du den gefundenen Ordner in Fotos importieren.


Wenn die Bilder drin sind, hast du bestimmt außer dem Ordner auch noch eine "Foto-Mediathek"-datei. Die sollte eigentlich in deinem Benutzerordner unter Bilder liegen.

16. Apr. 2017, 20:45

Antworten Hilfreich

16. Apr. 2017, 21:47 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Das Problem ist ja nicht, dass Fotos meine Mediathek nicht erkennt! Wie gesagt es funktioniert alles. Wird denn Dein leerer Ordner als Mediathek-Paket angezeigt? Wahrscheinlich nicht, oder? Ich hab inzwischen eine neue Mediathek angelegt, die wird auch richtig angezeigt.

16. Apr. 2017, 21:47

Antworten Hilfreich

16. Apr. 2017, 21:55 als Antwort auf Jofe Als Antwort auf Jofe

Wird denn Dein leerer Ordner als Mediathek-Paket angezeigt?

Aber ja. Unter der Miniatur steht als Typ "Photolibrary" (mein Rechner spricht gerade Englisch)

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Und wenn ich die leere Mediathek rechts-klicke oder ctrl-klicke, dann ist das Kommando "Paketinhalt anzeigen" verfügbar.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

16. Apr. 2017, 21:55

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

16. Apr. 2017, 22:34 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

So, warum auch immer das bei mir nicht richtig funktioniert hat, ich habe mein Problem gelöst. Wenn ich mir das Bilder Verzeichnis mit Path Finder anschaue und die Mediatheken-Einstellungen überprüfe, dann fehlt bei bei meiner alten Mediathek das 'Bundle-Bit'. Sobald ich das setze, wird mein Ordner wieder als Paket angezeigt. 🙂

Keine Ahnung, warum dieses Bit gelöscht war, jetzt tut's aber wieder richtig.

Danke für Deine Hilfe, Leonie und frohe Ostern. 😉

16. Apr. 2017, 22:34

Antworten Hilfreich

17. Apr. 2017, 12:22 als Antwort auf Jofe Als Antwort auf Jofe

Das ist wirklich interessant, dass Du das Bundle Bit setzen musstest.

Ich habe inzwischen mal alle Fotomediatheken durchgesehen, die ich finden konnte. Meine aktuelle iCloud Fotosmediathek hat dieses Bit nicht gesetzt, auch keine andere Fotosmediathek, die unter Yosemite oder El Capitan erzeigt wurde. Diese Mediatheken werden dennoch vom Finder alle als Paket behandelt und das Kommando "Paketinhalt anzeigen" ist verfügbar.

Wenn ich allerdings eine neue Fotosmediathek unter macOS 10.12.4 Sierra erzeuge, wird für diese neue Mediatheken das Bundle Bit gesetzt, ebenso das Bit, das die filename extension versteckt. Und wenn ich das Bundle Bit mit "SetFile -a b" entferne, sehe ich die neue Mediathek im Finder immer noch als Paket, nicht als Ordner.

17. Apr. 2017, 12:22

Antworten Hilfreich (1)

17. Apr. 2017, 12:32 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Komische Sache. Ich hab in der Zwischenzeit mal mein altes System gebootet und nachgeschaut, wie es dort ist. Hier fehlt das Bundle-Bit ebenso und auch dort wird die Mediathek als Ordner angezeigt. Ich bin mir aber 100% sicher, dass das vor dem Kopieren der Mediathek auf das neue System nicht so war. Ist aber nicht die einzige komische Sache an meiner Installation. Hast Du zufällig von meinem zweiten Problem gelesen, dass ich keine RAW angezeigt bekomme und auch keine importieren kann?

17. Apr. 2017, 12:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Jofe

Frage: Fotos-Mediathek wird als Ordner angezeigt