Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Persönlicher Hotspot zwischen 'Heim-Ipad' und meinem IPhone 7

Ich habe zu Hause ein Tablett, da das WLAN nicht gut ist verwende ich das Tablett um Filme zu Stream and nur noch über den persönlichen Hotspot mit meinem iPhone. Jedoch habe ich das Problem dass der persönliche Hotspot ständig abbricht, bei jedem kurzen standby habe ich danach wieder das Heim Netzwerk mit der miserablen Qualität verbunden und ich muss wieder auf iPhone und iPad in die Einstellungen das WLAN ausschalten den Hotspot ausschalten wenn Hotspot und das Vene WLAN erneut einschalten und dann funktioniert es wieder. Wie kann man dem iPad erklären dass es den persönlichen Hotspot von meinem Handy bevorzugt ?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Du kannst, wenn ein Mac mit im Spiel ist, eine Rangfolge der Netzwerke festlegen. macOS Sierra: Wählen Sie Ihre bevorzugten WLANs aus.

Diese Rangfolge hat sich bei mir über den iCloud-Schlüsselbund an die iOS-Geräte weitergegeben. Ich bin mir nicht sicher, ob der Hotspot dabei auch voll berücksichtigt wird, und ausserdem wird sich dann dein Mac aber auch immer vornehmlich mit dem Hotspot verbinden. Deshalb habe ich das andere vorgeschlagen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

18. Mai. 2017, 00:04 als Antwort auf 12345678 Als Antwort auf 12345678

Mach beim iPad das iCloud Schlüsselbund aus. Dann geh auf Einstellungen -> WLAN , tippe das ℹ hinter deinem Heimnetz an und wähle "dieses Netzwerk ignorieren". So vergisst dein iPad, dass dein Heimnetz überhaup existiert.

18. Mai. 2017, 00:04

Antworten Hilfreich

18. Mai. 2017, 09:42 als Antwort auf Osas Als Antwort auf Osas

Danke für deine Antwort. Das wäre meine letzte Option gewesen. Ist das indemfall die einzige Lösung? Wenn ich das Heim Netzwerk ignoriere, werde ich es nie mehr verwenden können oder? Gibts eine andere Möglichkeit dem I Pad zu erklären, dass es den pers. Hotspot bevorzugen soll?

18. Mai. 2017, 09:42

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

18. Mai. 2017, 18:39 als Antwort auf 12345678 Als Antwort auf 12345678

Du kannst, wenn ein Mac mit im Spiel ist, eine Rangfolge der Netzwerke festlegen. macOS Sierra: Wählen Sie Ihre bevorzugten WLANs aus.

Diese Rangfolge hat sich bei mir über den iCloud-Schlüsselbund an die iOS-Geräte weitergegeben. Ich bin mir nicht sicher, ob der Hotspot dabei auch voll berücksichtigt wird, und ausserdem wird sich dann dein Mac aber auch immer vornehmlich mit dem Hotspot verbinden. Deshalb habe ich das andere vorgeschlagen.

18. Mai. 2017, 18:39

Antworten Hilfreich (1)

18. Mai. 2017, 18:44 als Antwort auf Osas Als Antwort auf Osas

Interessant , danke für die gute Antwort! Einen Mac habe ich noch nicht, trotzdem gut zu wissen dass es diese Möglichkeit dann gäbe. Leider haben wir hier wohl ein Problem gefunden, für das es keine direkte Hilfestellung von Apple gibt. Das ist schade. Ich werde es dann wohl mit dem 'Netzwerk ignorieren' versuchen.

Schöne Grüße

18. Mai. 2017, 18:44

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: 12345678

Frage: Persönlicher Hotspot zwischen 'Heim-Ipad' und meinem IPhone 7