Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Fotos aus iCloud exportieren

Hallo zusammen,

ich würde gerne meine kompletten Fotos in Originalgröße auf einer externen Festplatte sichern.

Kann mir jemand verraten, wie ich das machen kann?

Weder über Fotos noch iCloud.com habe ich das bisher geschafft.

Vielen Dank.

MacBook Pro (Retina, 13-inch,Early 2015), iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Mit Fotos solltest du die Fotos aus iCloud direkt auf die externe Festplatte schreiben können, ohne sie zuerst auf der internen Platte abzulegen. Aber ich würde nicht alle auf einmal auswählen, sondern es in Etappen machen.

Hast du schon eine Fotos Mediathek auf dem Mac angelegt?

Wenn deine Fotos in iCloud Foto Mediathek sind, und wenn auf dem Mac eine Fotomediathek mit iCloud synchronisiert, kannst du in Fotos in Fotos auswählen und dann das Kommando "Ablage > Exportieren > Unbearbeitete Originale für ... Fotos exportieren" verwenden, um sie auf die externe Festplatte zu schreiben.

Ich würde auf der Festplatte einen extra Ordner auswählen, den du auswählst; nicht alle Dateisysteme unterstützen zu viele Dateien auf einmal auf dem top-level der Platte.

Wenn auf der internen Festplatte nicht genug Platz ist, um dort eine Mediathek anzulegen, kannst du die Mediathek auf der externen Platte anlegen lassen, wenn du die Wahltaste ⌥ gedrückt hälst, wenn Fotos startet. Halte die Wahltaste gedrückt, bis der Dialog zum Auswahl der Mediathek erscheint, dann wähle die Option eine neue Mediathek anzulegen.

Das Dateisystem Format der externen Platte muss aber MacOS Extended (Journaled) sein, sonst kann dort keine Fotomediathek angelegt werden und iCloud kann nicht für diese Mediathek aktiviert werden. (Wie kann eine Fotomediathek auf eine externe Festplatte verlagert werden?)

Diese Hilfeseite beschreibt, wie die neue Fotomediathek für iCloud eingerichtet wird: https://help.apple.com/photos/mac/1.2/?lang=de#/phtf5e48489c

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

08. Jul. 2017, 08:36 als Antwort auf ✶HUSSEIN98 Als Antwort auf ✶HUSSEIN98

Hi, das sind so viele Fotos das packt meine Festplatte nicht. Ich muss die bestenfalls direkt aus der Cloud auf die Festplatte ziehen.

Auf iCloud.com kann ich die Fotos aber alle nur einzeln auswählen.

08. Jul. 2017, 08:36

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

08. Jul. 2017, 10:07 als Antwort auf Makkes Als Antwort auf Makkes

Mit Fotos solltest du die Fotos aus iCloud direkt auf die externe Festplatte schreiben können, ohne sie zuerst auf der internen Platte abzulegen. Aber ich würde nicht alle auf einmal auswählen, sondern es in Etappen machen.

Hast du schon eine Fotos Mediathek auf dem Mac angelegt?

Wenn deine Fotos in iCloud Foto Mediathek sind, und wenn auf dem Mac eine Fotomediathek mit iCloud synchronisiert, kannst du in Fotos in Fotos auswählen und dann das Kommando "Ablage > Exportieren > Unbearbeitete Originale für ... Fotos exportieren" verwenden, um sie auf die externe Festplatte zu schreiben.

Ich würde auf der Festplatte einen extra Ordner auswählen, den du auswählst; nicht alle Dateisysteme unterstützen zu viele Dateien auf einmal auf dem top-level der Platte.

Wenn auf der internen Festplatte nicht genug Platz ist, um dort eine Mediathek anzulegen, kannst du die Mediathek auf der externen Platte anlegen lassen, wenn du die Wahltaste ⌥ gedrückt hälst, wenn Fotos startet. Halte die Wahltaste gedrückt, bis der Dialog zum Auswahl der Mediathek erscheint, dann wähle die Option eine neue Mediathek anzulegen.

Das Dateisystem Format der externen Platte muss aber MacOS Extended (Journaled) sein, sonst kann dort keine Fotomediathek angelegt werden und iCloud kann nicht für diese Mediathek aktiviert werden. (Wie kann eine Fotomediathek auf eine externe Festplatte verlagert werden?)

Diese Hilfeseite beschreibt, wie die neue Fotomediathek für iCloud eingerichtet wird: https://help.apple.com/photos/mac/1.2/?lang=de#/phtf5e48489c

08. Jul. 2017, 10:07

Antworten Hilfreich

09. Jul. 2017, 08:52 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Hey also erstmal vielen Dank! Dank der Exportfunktion konnte ich schon einige der Bilder verschieben.

Bei älteren Alben meldet mir die Fotos App aber "Export abgeschlossen mit Fehlern", hier wird dann nur ein Bruchteil der Fotos exportiert da die restlichen Dateien angeblich fehlen. Öffnen kann ich diese aber trotzdem über Fotos.

Kannst du mir sagen, wie ich das lösen kann?

09. Jul. 2017, 08:52

Antworten Hilfreich

09. Jul. 2017, 09:04 als Antwort auf Makkes Als Antwort auf Makkes

hier wird dann nur ein Bruchteil der Fotos exportiert da die restlichen Dateien angeblich fehlen.

Was ist die genaue Fehlermeldung?

Öffnen kann ich diese aber trotzdem über Fotos.

Was heisst "Öffnen" genau? Kannst du die Miniaturen in Fotos sehen, oder kannst du die Bilder in Fotos bearbeiten und Anpassungen vornehmen?

09. Jul. 2017, 09:04

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Makkes

Frage: Fotos aus iCloud exportieren