Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: ipad mini 2 kein IOS 10 angeboten

Hallo,

Mein ipad mini 2.7 16GB cellular Modell MD540FD/A läuft aktuell mit IOS 9.3.5 .

Obwohl das Gerät gemäß den Hardwarelisten für IOS 10 tauglich ist, wird bei Aufruf der Softwareaktalisierung weder im ipad noch über iTunes im Macbook ein update angeboten.

Wo liegt der Fehler ?

iPad Mini, iOS 9.3.5, mini 2,7

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

21. Aug. 2017, 23:06 als Antwort auf surfer Als Antwort auf surfer

Theoretisch sind bei 16GB und "stinknormaler" Nutzung nicht mehr die erforderlichen Gigabyte für das Update vorhanden.

OTA scheidet damit aus.

Bei noch 2,5GB frei vor Update auf 10.x gibt es 'zig Meldungen, dass danach "Schicht im GB-Schacht" war.

Via iTunes sollte es zumindest angeboten werden.

Nach dem DL kommt evnt. eine Fehlermeldung in der Art, dass nicht genügend Speicher auf dem Zielgerät für die Durchführung des Updates vorhanden ist. Keine Ahnung,warum das bei dir nicht so ist.

Sichere alle dir wichtigen Daten und probiere es über die Wiederherstellung mit iTunes.

Normalerweise wird bei dieser Aktion das aktuellste, verfügbare iOS automatisch verwendet und aufgespielt.

BackUp nützt nicht viel, weil unter 10.3.3 keine Sicherungen mehr zur Wiederherstellung angeboten werden, die mit 9.x gefertigt worden sind.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

21. Aug. 2017, 23:06 als Antwort auf surfer Als Antwort auf surfer

Theoretisch sind bei 16GB und "stinknormaler" Nutzung nicht mehr die erforderlichen Gigabyte für das Update vorhanden.

OTA scheidet damit aus.

Bei noch 2,5GB frei vor Update auf 10.x gibt es 'zig Meldungen, dass danach "Schicht im GB-Schacht" war.

Via iTunes sollte es zumindest angeboten werden.

Nach dem DL kommt evnt. eine Fehlermeldung in der Art, dass nicht genügend Speicher auf dem Zielgerät für die Durchführung des Updates vorhanden ist. Keine Ahnung,warum das bei dir nicht so ist.

Sichere alle dir wichtigen Daten und probiere es über die Wiederherstellung mit iTunes.

Normalerweise wird bei dieser Aktion das aktuellste, verfügbare iOS automatisch verwendet und aufgespielt.

BackUp nützt nicht viel, weil unter 10.3.3 keine Sicherungen mehr zur Wiederherstellung angeboten werden, die mit 9.x gefertigt worden sind.

21. Aug. 2017, 23:06

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: surfer

Frage: ipad mini 2 kein IOS 10 angeboten