Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Garantie/Support bei US Gerät

Wie sieht es mit Garantie/Gewährleistung aus wenn ich ein IPad vom US Markt besitze?

Kann ich jederzeit in Deutschland in einen Apple Store gehen um Gewährleistungsansprüche geltend zu machen?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Sep. 2017, 10:24 als Antwort auf FloKF Als Antwort auf FloKF

Ausgangspunkt:

https://www.apple.com/legal/warranty/products/accessory-german.html

Das Jahr Garantie, das Apple gewährt, gilt inzwischen weltweit.

Du wirst über die Verweise in dem o.g. Dokument zu den einzelnen Regionen und der Geltung der jeweiligen Verbrucherschutzrechte geführt.

BTW

Selbst Apple D, also Sitz in Irland, versucht stets alles, bei bestehendem Apple Care + UND zeitlich innerhalb der in D für in D erworbene Produkte geltenden Verbraucherschutzrechte, die Angelegenheit über Apple Care + abzuwickeln.

Schlußendlich bekommst du - im Fall der Fälle - bei einem iPad USA kein Austauschgerät iPad D, sondern wieder ein iPad USA.

24. Sep. 2017, 10:24

Antworten Hilfreich

24. Sep. 2017, 10:45 als Antwort auf FloKF Als Antwort auf FloKF

Gewährleistung ist gesetzlich geregelt und hat nichts mit Garantie als freiwillige Leistung zu tun. Gilt nur und ausschließlich im Land des Kaufes und daher in Deutschland nicht gültig.


Du kannst also nirgends Gewährleistungsansprüche geltend machen, wenn du nicht beim Händler vorbeigehst, der es verkauft hat (sofern die USA überhaupt mehr als 90 Tage Gewährleistung hätten, abhängig vom jeweiligen Bundesstaat).

24. Sep. 2017, 10:45

Antworten Hilfreich

24. Sep. 2017, 12:01 als Antwort auf BeK Als Antwort auf BeK

Na, BeK, da solltest du dir gelegentlich die Causa Verbraucherschutz ./. Apple zu Gemüte führen.

Ganz so eindimensional, wie von dir dargestellt, verhält es sich nicht - obwohl Apple genau diese Eindimensionalität gerne hätte.

24. Sep. 2017, 12:01

Antworten Hilfreich

24. Sep. 2017, 12:05 als Antwort auf Hawkeye Als Antwort auf Hawkeye

Kannst ja gern eine Quelle verlinken, die rechtlich sagt, dass Verbraucherschutzrechte länderübergreifend gelten und man z.B. in Deutschland nach drei Jahren noch eine Reparatur mittels Verbraucherschutzgesetze erhalten kann, weil z.B. Schottland paar Jahre länger hat als Deutschland?


Oder nach 18 Monaten in Deutschland Verbraucherschutzgesetze geltend machen kann, wenn in den USA gekauft oder Frankreich, ohne zum entsprechenden Händler zu gehen.

24. Sep. 2017, 12:05

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: FloKF

Frage: Garantie/Support bei US Gerät