Frage:

Frage: Seit update wird Rufnummer unterdrückt obwohl Rufnummer anzeigen eingestellt ist.

Seit update wird die Rufnummer unterdrückt obwohl es bei den Einstellungen nicht unterdrückt eingestellt ist. Woran liegt das und wie kann man das ändern? Iphone 7 Plus.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Sep. 2017, 12:05 als Antwort auf Zennur Als Antwort auf Zennur

Hi Zennur,

vielen Dank für deinen Beitrag in der Apple Support Community.
Wie wir deinem Beitrag entnehmen können, wird deine Rufnummer nicht übermittelt, obwohl du dies in den Einstellungen nicht aktiviert hast.

Bitte stelle sicher, dass sich dein iPhone bereits auf der aktuellsten iOS-Version 11.0.1 befindet. Erstelle ein Backup deiner Daten auf dem iPhone - entweder auf dem Computer mit iTunes oder mit iCloud und aktualisiere anschließend die Software auf deinem iPhone.
Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
iOS-Software auf dem iPhone, iPad oder iPod touch aktualisieren - Apple Support

Erzwinge auch einmal einen Neustart deines iPhone 7 Plus. Gehe dazu wie folgt vor: iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren - Apple Support

Auf dem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Standby- und Leiser-Taste mindestens zehn Sekunden lang gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Prüfe die Einstellungen deines iPhone:
  1. Vergewissere Dich, dass sich unter "Einstellungen" > "Telefon" > "Meine Nummer", deine Rufnummer mit dem richtigen Ländercode hinterlegt ist.
  2. Überprüfe auch nochmal, dass unter "Einstellungen" > "Telefon" > "Anrufer-ID senden", der grüne Balken gesetzt ist.
Rufweiterleitung, Anklopfen/Makeln und weitere Funktionen auf dem iPhone - Apple Support

Weitere Informationen zur Anrufer-ID (Rufnummernübermittlung) erhältst du bei deinem Netzbetreiber. Support und Dienste der Mobilfunkanbieter für das iPhone in Europa - Apple Support

Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

30. Sep. 2017, 12:05

Antworten Hilfreich

02. Okt. 2017, 16:18 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Hi Couchi,


hier bin ich leider noch nicht weitergekommen. Anrufer ID senden ist immer auf dem grünen Balken. Software ist auf dem neuesten Stand, also iOS 10.1.0. Neustart habe ich schon mehrmals gemacht und auch mehrmals einen Neustart erzwungen. Hast du noch eine andere Idee?


LG

02. Okt. 2017, 16:18

Antworten Hilfreich

06. Okt. 2017, 15:58 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Hallo an alle,

hallo Couchi,

ich habe das gleiche Problem wie Zennur (und anscheinend auch viele andere, wie den anderen Forenbeiträgen zu entnehmen ist) und es klappt auch trotz der neuen iOS-Version 11.0.2 nicht.

Alles ausprobiert, mit An- und Ausmachen des Telefons, den Regler für Anruf-ID hin- und her verschieben, etc. Das Problem hatte ich vorher noch nie und ist erst seit der Aktualisierung aufgetreten.

Oder hat sonst jemand einen Tipp, was gut funktioniert hat? Es ist leider wirklich nervig, weil viele Menschen einfach bei anonymen Anrufen nicht ans Telefon gehen...


VG

06. Okt. 2017, 15:58

Antworten Hilfreich

06. Okt. 2017, 22:45 als Antwort auf pialie Als Antwort auf pialie

Hi Pialie,


bei mir ist das Problem leider auch trotz Update auf 11.0.2. nicht behoben. Habe auch Apple per Mail angeschrieben und folgende Antwort erhalten:


Bitte entschuldigen Sie, unsere über diese eMail-Adresse erreichbare Abteilung kann bei technischen Themen jedoch nur an AppleCare verweisen. Sie erreichen das Team unter

0800 66 45 45 1 oder https://www.apple.com/de/support/contact/


Die Kollegen haben keinen allgemeinen eMail-Kontakt, weshalb wir Ihre Anfrage leider nicht weiterleiten können.


Bitte entschuldigen Sie, dass ich an dieser Stelle nicht selbst weiterhelfen kann.


Ich wünsche Ihnen einen schönen Nachmittag.


Danke, dass Sie sich für Apple entschieden haben.“



Heißt - hat mich auch nicht weitergebracht. Aplle Care ist für mich auch nicht möglich, da nach einem Jahr meines wissens nach kostenpflichtig ist.


Bin echt enttäuscht wie Apple mit Ihren Kunden umgeht. Sogar für Probleme was Ihrerseits entstehen und es nichtmal mein verschulden ist. Apple kann sich sicher sein, nochmal werde ich mich nicht für ein Apple Gerät entscheiden. Ist mein 2. Apple Smartphone und wird mein letztes sein.


Die Hoffnung stirbt zuletzt und ich Hoffe das dss Problem doch noch behoben wird. Und ich Hoffe das es BALD behoben wird!!! Denn es ist echt lästig und nervt nur noch.


Wie Pialie gesagt hat die Leute gehen bei unterdrückter Nummer entweder erst garnicht ran oder sie können nicht zurückrufen weil sie nicht wissen von wem sie angerufen wurden. Und unser einer versucht dann auf andere weise die Leute irgendwie zu erreichen. Was mega Zeit-und Nervaufwendig ist.


Falls jemand doch noch ne Lösung hat, gerne hier nochmal Antworten damit auch andere eventuelle Änderungen vornehmen können.


Gruß


Zennur

06. Okt. 2017, 22:45

Antworten Hilfreich

17. Okt. 2017, 13:06 als Antwort auf Zennur Als Antwort auf Zennur

Hallo, ich hatte Kontakt zum Support von Apple, das Problem ist bekannt und es wird daran gearbeitet, ich solle das nächste Update abwarten. Zumindest hat eines geholfen: den Regler ID-senden unter Einstellungen-Telefon einmal deaktivieren, anschließend wieder aktivieren und dann das Telefon abschalten und neu starten, bisher war spätestens dann meine Rufnummer unterdrückt - nach dieser Vorgehensweise jedoch funktionierte sie nach dem Anschalten!

Grüße

Schöppi

17. Okt. 2017, 13:06

Antworten Hilfreich

14. Nov. 2017, 20:07 als Antwort auf Zennur Als Antwort auf Zennur

Schönen Abend zusammen,

bin Neu in der Community.

Ist zwar etwas älter der Beitrag aber hatte das gleiche Problem gehabt seit dem update auf iOS 11, mit dem letzten Update also 11.1.1 ist der Fehler anscheinend behoben worden, bei mir funktionierts seit dem letzten Update auf jeden Fall wieder!

14. Nov. 2017, 20:07

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Zennur

Frage: Seit update wird Rufnummer unterdrückt obwohl Rufnummer anzeigen eingestellt ist.