Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Kommentare/Markierungen für Texte, in iCloud Dateien App verschwinden

Beim Verwenden der iOS-Dateien App markiere ich regelmäßig Skripte von Vorlesungen oder füge Texte hinzu. Doch irgendwann verschwinden jegliche Kommentare/Markierungen. Die Dateigröße bleibt die gleiche...

Verwendung der iCloud zum Speichern

Geräte:

Macbook Pro Retina “13 (2013) Version 10.13.2

iPad Pro “10.5 (2017) Version 11.2

iPhone 7 Version 11.2

Probiert habe ich bereits, die Datei erneut als pdf zu speichern, leider ohne Erfolg..



[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

06. Dez. 2017, 20:23 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Haha, das wäre dann wohl das pdf-Format von morgen 😀

Ich öffne die pdf-Dateien über die Apple iOS App "Files" und markiere sie mit dem Apple Pencil oder füge Textfelder ein. Nutze somit kein Programm von Drittanbieter.

06. Dez. 2017, 20:23

Antworten Hilfreich

06. Dez. 2017, 20:35 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Seit dem ich es für die Universität nutze. Es kommt leider häufiger vor. Ich habe vor 4 Stunden ein pdf-Dokument bearbeitet und jegliche Markierungen/hinzugefügte Textfelder sind nun nicht mehr in der App für mich ersichtlich. Doch die Dateigröße bleibt "groß" (in dem Fall nach Bearbeitung knapp 25mb).

Ich habe diese dann versucht auf meinem Macbook zu öffnen, leider zeigt dieser mir meinen Änderungen ebenfalls nicht an..

06. Dez. 2017, 20:35

Antworten Hilfreich

06. Dez. 2017, 21:18 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

nimm mal bitte dein MacBook zur Hand und markiere mal eine von diesen Dateien...

dann mit  + i ...

Ist in den Informationen „geschützt“ ausgewählt...? Ggf. auch mal ganz nach unten schauen auf die Lese- und Schreibrechte !

06. Dez. 2017, 21:18

Antworten Hilfreich

06. Dez. 2017, 21:39 als Antwort auf sloos Als Antwort auf sloos

Ah ok...

machen en wir es mal anders herum... arbeitest du aktuell mit dem iPad..?

Erstelle doch einfach mal aus dieser Internetseite ein PDF ...

also rechts oben auf teilen, PDF erstellen...

dann bitte mal etwas markieren => Fertig

und speichern unter => iCloud

warten bis der Upload beendet ist

öffne das dann mal auf dem MacBook

06. Dez. 2017, 21:39

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: sloos

Frage: Kommentare/Markierungen für Texte, in iCloud Dateien App verschwinden