Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Mail Account lässt sich nicht online schalten weil Passwort nicht überprüft werden kann

iMac nach update auf OS 10.13.2

Mail account lässt sich nicht online schalten weil Passwort nicht überprüft werden kann

iMac, macOS High Sierra (10.13.2), null

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

12. Dez. 2017, 13:35 als Antwort auf HAMIGERM Als Antwort auf HAMIGERM

Hallo HAMIGERM,

hat der Account mal funktioniert oder hast du ihn gerade erst neu angelegt? Ich kenne es seit OS 10.1, dass irgendwann mal ein bereits eingegebenes PW angeblich falsch wäre. Wenn die Mail-App mal "ordentlich" über das Menü beendet wird, hat es in der Regel wieder funktioniert.

Funktioniert deine Internetverbindung? Sind durch den Router Ports oder Serveradressen blockiert? Denkbar ist natürlich auch, dass das PW falsch eingegeben wurde (Feststelltaste oder geänderte Tastaturbelegung beim update?). Da ich kein High Sierra habe, konnte ich nicht feststellen, dass evtl. Übersetzungen der Systemmeldungen falsch sind. Falsch eingegebene PW wurden mir unter 10.11 immer als falsches PW angezeigt, dann konnte gezielt gesucht werden, in der Regel sind es ja tatsächlich falsche Eingaben.

Gruß Thomas

12. Dez. 2017, 13:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: HAMIGERM

Frage: Mail Account lässt sich nicht online schalten weil Passwort nicht überprüft werden kann