Frage:

Frage: Feine Kratzer auf dem Display iPhone X

Ich habe schon nach einigen Tagen feine, aber sichtbare Kratzer auf dem Display meines iPhone X. Seit acht Jahren nutze ich iPhones und besitze auch mehrere andere Geräte von Apple. So etwas habe ich noch nie erlebt und hätte es auch nicht erwartet, zumal das solideste Glas ever verbaut sein soll. Gibt es in der Community ähnliche Fälle oder ist das möglicherweise ein Einzelfall, zurückzuführen auf Qualitätsproblemen?

iPhone X, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

17. Jan. 2018, 19:59 als Antwort auf Sandybeck Als Antwort auf Sandybeck

Guten Tag Sandybeck


Ich habe heute beim Ausschalten des iPhones mit Schrecken festgestellt, dass mein Display feine kleine Kratzer hat. Bin da sehr enttäuscht, so ein teures Gerät mit dem besten Displayglas das je verbaut wurde??!! Müsste gefen Münzen und Schlüssel kratzfest sein. Ich trage sehr Sorge zu meinem iPhone X, war auch der Fall mit den früheren iPhones, habe sogar das Apple Ledercase als Schutz. Mein iPhone war nie in Kontakt mit fremden Gegestände, in der Jackentasche oder Manteltasche aufgehoben. Was nun?


Würde Apple mir das Gerät austauschen?


Wenn ich das gewusst hätte, ich hatte sogar ein Panzerglas, habe ich mit der Zeit entfernt, da sich viel Staub unter das Glas gesammelt hatte!


Gruss John2018

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

17. Jan. 2018, 19:59 als Antwort auf Sandybeck Als Antwort auf Sandybeck

Guten Tag Sandybeck


Ich habe heute beim Ausschalten des iPhones mit Schrecken festgestellt, dass mein Display feine kleine Kratzer hat. Bin da sehr enttäuscht, so ein teures Gerät mit dem besten Displayglas das je verbaut wurde??!! Müsste gefen Münzen und Schlüssel kratzfest sein. Ich trage sehr Sorge zu meinem iPhone X, war auch der Fall mit den früheren iPhones, habe sogar das Apple Ledercase als Schutz. Mein iPhone war nie in Kontakt mit fremden Gegestände, in der Jackentasche oder Manteltasche aufgehoben. Was nun?


Würde Apple mir das Gerät austauschen?


Wenn ich das gewusst hätte, ich hatte sogar ein Panzerglas, habe ich mit der Zeit entfernt, da sich viel Staub unter das Glas gesammelt hatte!


Gruss John2018

17. Jan. 2018, 19:59

Antworten Hilfreich (3)

16. Jan. 2018, 07:02 als Antwort auf _Dad_ Als Antwort auf _Dad_

Zukünftig müsste wohl einen Displayschutz angebracht werden,

dann ist die Schutzhüle nicht mehr kompatibel... Was mir stört, ist due Tatsache, dass Apple

offiziel sagt es sei das stabilste Glas das je eingebaut wurde.

Ich hatte Kontakt mit Apple, sie wollen ed nicht ersetzen.

Wenn es schlimmer wird, schmeisse ich das iPhone X zu boden und

werde es dann durch die Versicherung ersetzen lassen.

Es ist sehr frustrierend und ärgerlich für so ein teures Gerät.



Am 16.01.2018 um 00:58 schrieb Apple Support Communities – Update <communities-updates_de@apple.com>:




Apple Support Community

Dad hat einen Beitrag in der Community iPhone-Hardware gepostet.

Feine Kratzer auf dem Display iPhone X

Mir geht es ganz gleich 😉

Noch nie habe ich Kratzer in einem iPhone-Display gehabt und diese stören mich ungemein!




Ideen dazu?




LG aus Tirol


Bernhard


Wechsle zum Posten einer Antwort zur Diskussion in Communities.

Du erhältst diese E-Mail von Communities. Du kannst deine E-Mail-Einstellungen in deinem Communities-Profil ändern. Erworbene Punkte werden leicht verzögert angezeigt.

TM und Copyright © 2017 Apple Inc. 1 Infinite Loop, MS 96-DM. Cupertino, CA 95014, USA.

Alle Rechte vorbehalten | Datenschutzrichtlinie | Nutzungsbedingungen | Apple Support


16. Jan. 2018, 07:02

Antworten Hilfreich

17. Jan. 2018, 20:21 als Antwort auf John2018 Als Antwort auf John2018

Ich habe mit dem telefonischen Support Kontakt aufgenommen, die haben mich an eine Apple Store verwiesen. Ich war dann in Oberhausen im Apple Store, dort hat sich ein Mitarbeiter das Gerät angeschaut und befand die Kratzer als "kosmetisches Problem", für welches keine Garantie bestehe und verwies mich an die Telekom, von der ich das Gerät ja bekommen habe.


Ich bin sehr enttäuscht vom Apple Support, halte die Kratzer immer noch für einen Materialmangel, da sie lediglich an einer, allerdings relativ zentralen Stelle auftreten. Die Kratzer sind auch seit Beginn nach und nach mehr geworden, obwohl ich das Gerät mittlerweile zusätzlich geschützt habe. Im Randbereich ist das Gerät vollkommen kratzerfrei, so wie ich es eigentlich bislang von iPhones gewohnt war. Auch die Tatsache, dass dieses Phänomen in der Community sehr selten, aber durchaus auch bei anderen Usern auftritt sollte Apple eigentlich zu denken geben. Sicher ist für mich jedenfalls die Aussage "stabilstes Glas, dass es je in einem Smartphone gab" vollkommen irreführend und absolut nicht gerechtfertigt.


Ich bin beim letzten iPhone 6s fast zwei Jahre mit einem Akku unterwegs gewesen, der bei kalten Temperaturen ausgestiegen war. Kurz vor dem Erscheinen des iPhone 8 wurde dann der Akku in einem Tauschprogramm ausgetauscht, was ich als sehr ärgerlich empfunden habe!


Ein Gerät in der Preisklasse, mit dem angeblich stabilsten Glas ever, welches schon nach mehreren Tagen Kratzer aufweist enttäuscht den Kunden, auch wenn es für Apple nur ein "kosmetisches Problem" ist! Meinen Unmut werde ich nicht für mich behalten! Sollten alle tun, die das Problem haben

17. Jan. 2018, 20:21

Antworten Hilfreich (1)

22. Jan. 2018, 20:07 als Antwort auf johannvonfrankfurt Als Antwort auf johannvonfrankfurt

Ich habe bis heute keine Rückmeldung von Apple erhalten. Ohne Panzerglas lassen sich diese feine Kratzer nicht vermeiden. Was mich nervt ist, dass Apple keine Stellung nimmt, such nicht äussert und alles ignoriert, das geht nicht. Wieso nicht eine Sammelklage eröffnen? Das ist Täuschung.

22. Jan. 2018, 20:07

Antworten Hilfreich

23. Jan. 2018, 10:53 als Antwort auf Sandybeck Als Antwort auf Sandybeck

gleiches Problem bei meinem iPhone X - total enttäuschend. Auch ich hatte bei meinen alten Geräten nie Kratzer im Display. Mein iPhone X ist jetzt 4 Wochen alt und hat schon 3 relativ große Kratzer. Auffällig sind sie allerdings nur im Ruhezustand, aber trotzdem ärgert es mich.

23. Jan. 2018, 10:53

Antworten Hilfreich (2)

23. Jan. 2018, 12:19 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Ich bin mit Dir einverstanden, es ist ein Gebrauchsgegenstand. Trotzdem für diesen Preis und dass es sich um das stabilste Display handelt das je verbaut wurde, erwarte mehr. Diese Kratzer sind ohne Verschulden entstanden..

23. Jan. 2018, 12:19

Antworten Hilfreich

23. Jan. 2018, 13:11 als Antwort auf John2018 Als Antwort auf John2018

Ich hab meines auch nur in der Hosentaschen - und sicher keine Diamanten eingesteckt die Kratzer rechtfertigen würden.

Aber die Funktion ist dadurch nicht gefährdet bzw. eingeschränkt dadurch wird Apple oder jedes andere Unternehmen an der Stelle den Teufel tun, um diese Geräte auszutauschen da sie ja im Einwandfreien Zustand übergeben wurden und es rein kosmetischer Mangel ist.

23. Jan. 2018, 13:11

Antworten Hilfreich

25. Jan. 2018, 09:45 als Antwort auf Sandybeck Als Antwort auf Sandybeck

Hi zusammen, geht mir ganz genau so. Ich habe kein Schutzfolie auf dem Display. Allerdings ist das iPhone nie mit Schlüsseln oder anderen harten/scharfen Gegenständen in die Jacken- oder Hosentasche. Woher die Kratzer also kommen kann ich nicht sagen. Aber gefühlt kommt jedes Mal ein neuer dazu, sobald ich das Gerät per Face-ID entsperre. Für so ein teures Gerät ist das extrem ärgerlich und nicht akzeptabel. Die Werbung mit dem härtesten Glas das jemals in einem Smartphone verbaut wurde ist meiner Meinung nach irreführend.

25. Jan. 2018, 09:45

Antworten Hilfreich

10. Feb. 2018, 20:59 als Antwort auf Sandybeck Als Antwort auf Sandybeck

Bei mir ist es auch so. Das iPhone X ist mein viertes iPhone (nach dem 5s, 6s Plus und 7Plus). Ich gehe immer äußerst vorsichtig mit meinen iPhones um, transportiere sie immer in einer Hülle und habe sie nie mit Schlüsseln oder anderen harten Gegenständen in der Tasche. Bisher hatte ich auch noch nie einen Kratzer auf einen meiner Displays. Beim iPhone X habe ich bereits nach einer Woche Benutzung einen feinen Kratzer bemerkt. Jetzt nach zwei Monaten kam ein weiterer hinzu, obwohl ich mit meinem Gerät weiterhin genauso sorgsam umgehe wie mit den Vorgängermodellen. Entweder ist das angeblich "härteste Glas" nicht wirklich so hart. Oder es gibt Schwankungen in der Qualität und mein Glas ist nicht richtig gehärtet worden. Immerhin sieht man die zwei Kratzer nicht, wenn das Display leuchtet. Man bemerkt sie nur, wenn das Display aus ist und wenn man seitlich drauf schaut. Etwas enttäuscht bin ich aber schon, da ich bisher das Glas der iPhones immer als äußerst kratzresistent empfunden habe. Da ist das iPhone X bei mir die erste negative Ausnahme. Hoffentlich wird das Nachfolgemodell wieder besser!

10. Feb. 2018, 20:59

Antworten Hilfreich

08. Apr. 2018, 14:47 als Antwort auf kukaba Als Antwort auf kukaba

Habe mein iPhone X nicht einmal 24 Stunden und hatte es nur in der Wohnung im Einsatz, schon habe ich einen fetten Kratzer auf dem Display.

Bin von Samsung gewechselt und muss leider sagen, das Gerät ist für den Preis eine Frechheit. Vorallem wie Apple damit umgeht „kosmetisch - Ende“. Nach dem Gerät geht es wieder zurück zu Samsung. Aber leider kaufen die Leute ja stumpf immer weiter.

Werde Montag beim Support anrufen und mich beschweren. In meinen Augen ist es eine Täuschung am Kunden, da mit dem stabilsten Glas geworben wird. Ich meine wie kann es sein, dass mein Gerät zerkratz, wenn nur meine Finger das Display berühren.


Absolute Enttäuschung!

08. Apr. 2018, 14:47

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Sandybeck

Frage: Feine Kratzer auf dem Display iPhone X