Frage:

Frage: Kann ich den Inhalt des Ordners Mobile Applications einfach löschen?

Ich nutze iTunes 12.7.2.60 für Windows. Eine Verwaltung von Apps ist nicht mehr möglich. Kann ich den Inhalt (Apps in Summe 10GB) des Ordners "Mobile Applications" einfach löschen?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Dez. 2017, 11:06 als Antwort auf puenktchen73 Als Antwort auf puenktchen73

Hallo,

das würde ich nicht ohne weiteres tun. Mit der von Dir verwendeten, aktuellsten Version von iTunes für Windows scheint es einige Probleme zu geben. Da wird in diversen Foren gemeckert.

Lief denn alles mit der vorherigen Version?

23. Dez. 2017, 11:06

Antworten Hilfreich

23. Dez. 2017, 11:11 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

iTunes läuft bei mir problemlos. Da iTunes in der aktuellsten Version keine Apps mehr verwaltet würde ich gerne den Speicher sparen den die Apps im Ordner "Mobile Applications" belegen und die Dateien einfach löschen.

23. Dez. 2017, 11:11

Antworten Hilfreich

23. Dez. 2017, 11:36 als Antwort auf puenktchen73 Als Antwort auf puenktchen73

Nun, dann sind die Apps an sich weg, nach dem löschen? Ich selber habe zwar Win auf meinem Mac aber nutze weder iTunes noch irgendwelche Apps. Auf Nummer sicher gehst Du, wenn du den Ordner als ZIP Datei kopierst und speicherst. Dann den Ordner löschen. System Neustart und schauen ob noch alles zu deiner vollsten Zufriedenheit ist. Wenn nicht, den Ordner wieder entpacken und einsetzen. 10GB bergen leider viel Potenzial für Fehler. So oder so. Eventuell kann Dir aber jemand noch genaueres dazu sagen.

23. Dez. 2017, 11:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: puenktchen73

Frage: Kann ich den Inhalt des Ordners Mobile Applications einfach löschen?