Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: MacBook bootet nicht nach Update

Mac fährt nach Update nicht mehr hoch. Es ist nur der Apfel und der Balken zu sehen. Verschiedene Startversionen ausprobiert, helfen aber nicht. Hat jmd noch eine Idee?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

09. Mär. 2018, 23:11 als Antwort auf svenjavoneschbach Als Antwort auf svenjavoneschbach

Probier mal den MacBook im Recovery Mode zu booten.

Unmittelbar nach dem einschalten CMD+R gedrückt halten bis der Ladebalken erscheint - Dies kann ein bisschen länger dauern als gewöhnlich.


Dann müsstest du das Interface der MacOS Dienstprogramme sehen. Und oben hast du den Punkt "MacOS erneut installieren" - Das einmal starten! Damit installierst du das update quasi noch einmal "drüber". Deinen Dateien passiert nichts.

09. Mär. 2018, 23:11

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: svenjavoneschbach

Frage: MacBook bootet nicht nach Update