F: Speichernutzung auf MacBook

Gemäß Systeminfo haben die "Fotos Library" und das Programm Fotos in etwa die gleiche Größe von ca. 50GB.

Warum wird eine externe library angelegt, wenn Fotos die Bilder speichert?

Werden Bilder in Fotos redundant gespeichert bzw. wie kann man das umgehen?

 

Danke für die Hilfe!

Gepostet am 18.03.2017 10:35

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von genialreal,

     genialreal 22.03.2017 06:15 als Antwort auf MJUNK
    Level 2 Stufe 2 (258 Punkte)
    expertise.ipad
    iPad
    22.03.2017 06:15 als Antwort auf MJUNK

    Moin,

     

    welche Einstellungen hast du denn in den Fotos Einstellungen gemacht bzgl. Speichernutzung?

    22.03.2017 06:15

  • von MJUNK,

     MJUNK 22.03.2017 23:21 als Antwort auf genialreal
    Level 1 Stufe 1 (5 Punkte)
    expertise.icloud
    iCloud
    22.03.2017 23:21 als Antwort auf genialreal

    Die Einstellungen sind "iCloud Fotomediathek" und "Mac Speicher optimieren".

     

    Laut Apple werden bei der Speicheroptimierung solange Fotos lokal abgelegt, wie der Mac ausreichend Speicherplatz zur Verfügung hat. Aber was genau heißt ausreichend und warum erfolgt die Ablage nicht in der Mediathek?

    22.03.2017 23:21

  • von Leonie,Hilfreich

     Leonie 27.03.2017 19:18 als Antwort auf MJUNK
    Level 10 Stufe 10 (119.668 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    27.03.2017 19:18 als Antwort auf MJUNK

    Gemäß Systeminfo haben die "Fotos Library" und das Programm Fotos in etwa die gleiche Größe von ca. 50GB.

    Das Programm "Fotos" sollte eine Grösse von etwa 57 MB haben, nicht 50GB, und im Ordner "Programme" gespeichert sein,.  Überprüfe das bitte nochmal.

    Die "Fotos" Anwendung ist sehr klein; alle importierten Fotos werden in der Mediathek gespeichert (normalerweise im Ordner "Bilder" im Benutzerverzeichnis, nicht in der Fotos.app. Falls Dein Mac so eingestellt ist, dass die Datenamen ohne Kennung (filename extension) angezeigt werden, kannst Du an der Miniatur sehen, ob es das Fotos Programm oder eine Mediathek ist. Die Miniatur für das Fotos Programm ist eine Kreis mit der Blume in Regenbogenfarbe. Die Miniatur für eine Fotos Mediathek ist ein Fächer von drei Bildern mit der Regenbogenblume.  Da das Fotos Programm durch die System Integrity Protection geschützt ist und selbst mit Administratorrechten modifiziert werden kann, sollte es eigentlich unmöglich sein, Fotos direkt im Programm Fotos zu speichern. Wenn Fotos das Programm Fotos Bilder anzeigt, sind diese nicht im Programm gespeichert sondern in der Fotos Mediathek.

     

    Fotos kann beliebig viele Mediatheken anlegen und es kommt vor, dass Fotos beim ersten Aufruf gleich die zuletzt benutze iPhoto Mediathek oder Aperture Mediathek öffnet und daraus eine Fotos Mediathek erzeugt.  Wenn man dann selbst nochmal die alte iPhoto Mediathek durch Fotos öffnen läßt, wird eine zweite Mediathek angelegt.  Ausserdem wird Fotos eine neue Mediathek anlegen, wenn es die aktuelle Mediathek nicht mehr lesen kann, z.B., wenn die Festplatte mit der Mediathek nicht verbunden ist.

    27.03.2017 19:18

  • von MJUNK,

     MJUNK 27.03.2017 19:23 als Antwort auf Leonie
    Level 1 Stufe 1 (5 Punkte)
    expertise.icloud
    iCloud
    27.03.2017 19:23 als Antwort auf Leonie

    Vielleicht war ich nicht präzise genug. Bei den Systeminformationen werden in der Festplattenverwaltung unter Dokumente ca. 50 GB angezeigt (den Großteil davon belegt die Fotos-Mediathek und etwa die gleiche Größe unter Fotos (Symbol der Blume). Ich habe außer der Fotos-Mediathek keine weiteren Bilder abgelegt und nehme daher an, dass die 50GB unter Fotos im Programm selber abgelegte Bilder sind. Das Programm selber zeigt wie du gesagt hast nur 57MB an, soweit in Ordnung. Dennoch kann ich mir nicht erklären, warum knapp 100GB in Summe angezeigt werden, wenn die Mediathek nur 50GB Bilder beinhaltet. Wahrscheinlich übersehe ich eine einfache Sache ....

    27.03.2017 19:23

  • von Leonie,

     Leonie 27.03.2017 19:37 als Antwort auf MJUNK
    Level 10 Stufe 10 (119.668 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    27.03.2017 19:37 als Antwort auf MJUNK

    Bei den Systeminformationen werden in der Festplattenverwaltung unter Dokumente ca. 50 GB angezeigt (den Großteil davon belegt die Fotos-Mediathek und etwa die gleiche Größe unter Fotos (Symbol der Blume).

    Ist Deine Fotos Mediathek im Ordner Dokumente gespeichert? Normalerweise sollte sie im Ordner Bilder gespeichert sein. Wenn Sie im Ordner Dokumente gespeichert ist, wird sie doppelt angezeigt, einmal als Dokumente und einmal als Fotos.  Unter Fotos wird angezeigt, was durch die Fotos Mediathek belegt ist. Überprüfe mal, ob du eventuell eine zweite Mediathek im Bilder Ordner hast.

    27.03.2017 19:37

  • von MJUNK,

     MJUNK 28.03.2017 07:15 als Antwort auf Leonie
    Level 1 Stufe 1 (5 Punkte)
    expertise.icloud
    iCloud
    28.03.2017 07:15 als Antwort auf Leonie

    Nein, ist sie nicht. Die Mediathek befindet sich wie es sein sollte im Ordner Bilder. Im Ordner Dokumente sind nur etwa 630MB. Dennoch zeigt die Systeminfo nach wie vor ca. 40GB in Dokumente an und ca. 10GB im Ordner Bilder (siehe unten). Ich habe mittlerweile einige Fotos ausgelagert, das prinzipielle Problem bleibt jedoch das gleiche ...

    Systeminfo.jpg

    28.03.2017 07:15

  • von Leonie,

     Leonie 21.04.2017 11:33 als Antwort auf MJUNK
    Level 10 Stufe 10 (119.668 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    21.04.2017 11:33 als Antwort auf MJUNK

    WennI bei mir die Speicherübersicht öffne und "Dokumente" anwähle, dann sehe ich 600GB. Und die Liste die angezeigt wird, wenn "Dokumente > Grosse Dateien" anschaue, enthält wirklich all grossen Dateien, nicht nur Dokumente, und nicht nur den Inhalt des Dokumentenordners.  Ich finde dort alle Videos, alle GarageBand Projekte, einfach alles, was nicht ein Teil der Systemsoftware oder im Programme Ordner ist.  Das ist also ein Duplikat der Dateien, die auch woanders schon gezählt wurden. Wenn du eine Spaltenüberscrift klickst, kannst Du die Dateien sorteren, beispielsweise nach Größe. Und in der Fußleiste erscheint der Pfad zum Speicherort, wenn Du eine Datei auswählst.  Schaue doch einfach mal nach, wo die Dokumente sind.

    Screen Shot 2017-04-21 at 11.26.jpg

    21.04.2017 11:33