Ähnlicher Artikel

Verwendung der Home-App auf dem iPhone, iPad und iPod touch

Frage:

Frage: "Geräte und Szene laden.." App öffnet nicht

Hallo, folgendes Problem:
Sobald ich die Home App öffne, erscheint der weiße Bildschirm "Geräte und Szenen laden". Dieser lädt und lädt, es passiert aber nichts. Da ich in die App selber somit nicht hineinkomme, kann ich auch die Einstellungen für das HomeKit nicht zurücksetzen. Welche Möglichkeit habe ich noch, die App zu starten, bzw. die HomeKit Daten zu löschen? Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

26. Mär. 2017, 19:20 als Antwort auf cl11 Als Antwort auf cl11

Schon einen erzwungenen Neustart versucht? Dazu die Home und Standby Taste, bei iPhone 7 "Lautstärke minus" + Standby, für ca. 10sec. drücken, bis das Apple Logo wieder auf dem Display erscheint.


Geht der Zugriff über das Kontrollzentrum?

26. Mär. 2017, 19:20

Antworten Hilfreich

22. Apr. 2017, 14:08 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Ich habe dasselbe Problem "Geräte und Szenen laden" (seit ca. 3 h) mit iOS 10.3.1. Ein Neustart ergibt keinen Erfolg. Im Kontrollzentrum wird keine HomeKit App angezeigt. Vorab vielen Dank für eine Antwort.

22. Apr. 2017, 14:08

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2017, 14:30 als Antwort auf swblitz007 Als Antwort auf swblitz007

Unter "Einstellungen"-> Datenschutz -> HomeKit sollte die eigentliche App angezeigt werden, mit welcher du deine Geräte installiert hast.

HomeKit holt sich die Daten von der "Hersteller-App"

Bei mir z.Bsp. ist dort die HUE-App zu sehen und eingeschaltet.


Evtl. kann man auch einmal versuchen die "Herstellerapp" neu zu installieren.

25. Apr. 2017, 14:30

Antworten Hilfreich

25. Apr. 2017, 19:14 als Antwort auf Crakob Als Antwort auf Crakob

Unter Einstellungen->Datenschutz->HomeKit ist Hue aktiviert.


Das Deinstallieren und erneute Installieren (inkl. Verbindung zur Bridge) der Hue App brachte leider keinen Erfolg: Geräte und Szenen laden ... in der Home App.


Auch ein Löschen und Installieren der Home App brachte keinen Erfolg.


Mit der Hue App kann ich jedoch alle meine Lampen steuern.

25. Apr. 2017, 19:14

Antworten Hilfreich

04. Jun. 2017, 11:25 als Antwort auf swblitz007 Als Antwort auf swblitz007

Ich habe ein sehr ähnliches Problem. Bei meinen Geräten funktioniert alles, Hue mit Siri und Homekit. Leider gelingt es mir nicht, meine Frau einzuladen. Auch bei ihrem iPhone erscheint nur die Szenen laden Bildschirm und nichts weiter passiert. Ich habe schon alles versucht, alle nötige Einstellungen kontrolliert, Neustart, Neuinstallation. Alles vergebens, total ärgerlich! Vielleicht hat ja jemand noch einen Tipp?

04. Jun. 2017, 11:25

Antworten Hilfreich

11. Jun. 2017, 21:11 als Antwort auf Airbuzi Als Antwort auf Airbuzi

So, ich habe mein beschriebenes Problem selbst lösen können, nach dem ich vergebens im Netzt nach Lösungen geguckt hatte. Des Rätsels Lösung lautet:

Die Home App mindestens zwei, wenn nicht sogar drei Stunden laufen lassen, sorgt dafür, dass der Bildschirm an bleibt. Es erscheint dann am unteren Rand des „Szenen und Geräre laden“ Bildschirms die Meldung, dass das alles doch sehr lange dauert und die Möglichkeit des Zurücksetzens des Gerätes, hurra - Problem gelöst!!

Vielleicht hilft es euch ja!

11. Jun. 2017, 21:11

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 15:53 als Antwort auf cl11 Als Antwort auf cl11

Hallo zusammen 🙂


Ich hatte das selbe Problem und konnte es LÖSEN:

Was habe ich gemacht?


Zuerst verbrachte ich wie viele andere auch diverse Stunden mit googeln, zurücksetzen etc. bringt leider nicht viel...
Danach ging ich folgende Schritte durch:
1. Manuelles iCloud-Backup durchgeführt - OHNE Apple-Home!!!(dauert ca. 30 - 60 Minuten)
2. iPhone komplett zurückgesetzt und als neues iPhone eingerichtet

3. Als Test mal kurz die Home-App gestartet (als kleine Genugtuung ;-))

4. Das iPhone mit dem vorherig-erstellten iCloud-Backup wiederhergestellt.

5. Apple-Home installiert und iCloud aktiviert.

6. Anschliessend kam die Meldung, dass ich die Home-Einstellungen zurücksetzen kann. YES!

7. Habe die Einstellungen zurückgesetzt und jetzt kann ich mein Haus neu konfigurieren 🙂🙂🙂


Ich wünsche euch viel Erfolg und hoffe dass ich euch weiterhelfen konnte.


Liebe Grüsse aus der Schweiz

AppleMomo

10. Jul. 2017, 15:53

Antworten Hilfreich (1)

18. Dez. 2017, 20:03 als Antwort auf cl11 Als Antwort auf cl11

Ich habe den weißen Bildschirm "Geräte und Szenen laden ..." nun seit mehreren Tagen! Einmal habe ich meine komplette homekit Installation schon zurückgesetzt. Einen halben Tag hat's gehalten um mir dann wieder den weißen Bildschirm anzuzeigen. Das Zurücksetzen ist bei mehr als 60 Komponenten wirklich kein Spaß.

Bin mir nicht sicher ob das hinzufügen einer hue-bridge das Problem erzeugt hat oder das iOS-Update vor wenigen Tagen. Nervig ist v.a. das elendige Warten und Hoffen das es nach einer Änderung funktioniert.

18. Dez. 2017, 20:03

Antworten Hilfreich (1)

29. Dez. 2017, 16:01 als Antwort auf p_cept Als Antwort auf p_cept

Die philips hue bridge zu integrieren habe ich aufgegeben. Das heißt, ich habe sie über einen Umweg (raspberry pi mit fhem und homebridge) eingebunden. Das funktioniert stabil.

Allerdings scheint mir ist bei homekit noch mehr im argen: auf einem 2. iPhone 6 synchronisiert sich die homekit Installation nicht. Allerdings habe ich jetzt auch bemerkt, dass sich mein altes apple tv 3 vorgedrängelt hat und dem apple tv 4 die Fernzugrifffunktion weggeschnappt hat. Auch auf älteren Geräten (iPhone 4s und iPad 3) bekannt bekomme ich die homekit Geräte nicht mehr zu sehen. Meine Frau dreht durch und wir wechseln wieder ins alte Jahrtausend zurück... Ziemlich ärgerlich.

29. Dez. 2017, 16:01

Antworten Hilfreich

29. Dez. 2017, 16:46 als Antwort auf thymjan Als Antwort auf thymjan

Oje, vielen Dank für die Info. Das geht gar nicht finde ich, man kann nicht so ein Dienst anbieten und von heute auf Morgen geht nichts mehr. Hätte ich noch ein Türschloss davon wäre ich vor verschlossener Tür gestanden gestern. Bei mir ist es komisch bei meiner Frau geht alles obwohl Sie eingeladen ist und bei mir als Hauptgerät kommt diese Endlosschleife. Hoffe ich komm da wieder rein ohne was zu löschen. :-/

29. Dez. 2017, 16:46

Antworten Hilfreich

29. Dez. 2017, 16:47 als Antwort auf p_cept Als Antwort auf p_cept

also, ich hatte wohl Glück im Unglück.


Aus meiner Sicht war meine HomeKit Datenbank (oder wie auch immer das bei iCloud gespeichert wird) korrupt.

Ich habe noch ein iOS9 Gerät mit Eve app ("eve für iOS9"). diese app konnte ich starten.

scheinbar wurden dadurch die korrupten Inhalte verworfen oder korrigiert.

danach konnte ich wieder mit ios11 gerate auf HomeKit zugreifen, auch atv4 hat sich dann wieder als steuerungszentrale gemeldet.

29. Dez. 2017, 16:47

Antworten Hilfreich (1)

29. Dez. 2017, 17:18 als Antwort auf mbrust Als Antwort auf mbrust

Doch apple tv 3 funktioniert sehr wohl als Steuerzentrale. Allerdings mit Einschränkungen für Automation und Kameras. Wenn ein tv 3 und ein tv 4 im Haushalt sind sollte eigentlich der tv 4 als Steuerzentrale fungieren. Wenn man sich aber am tv 4 kurz abmeldet um die Konfiguration zurückzusetzen muss man dran denken das tv 3 auszuschalten weil das sonst in die Bresche springt. Alles nicht so einfach, muss man ja immer warten bis es von selbst geschieht.

29. Dez. 2017, 17:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: cl11

Frage: "Geräte und Szene laden.." App öffnet nicht