Frage:

Frage: Macbook Pro 2016 15" knackt von allein

Hallo liebe Community,


ich besitze ein Macbook Pro 2016 15" in der Standardkonfiguration. Als Betriebssystem kommt macOS 10.12.3 zum Einsatz.


Das Problem ist, dass das Macbook Pro sehr aufdringliche Knackgeräusche macht. Dabei ist es unabhängig davon, ob das Gerät sich unter Last befindet oder zum einfach Surfen genutzt wird. Ich hatte zuerst die Vermutung, dass es aus den Lautsprechern kommt oder vom Force Touch Trackpad, jedoch ist es auch unter ausgeschaltetem Ton und Bootcamp vorhanden.


Ich weiß ehrlich gesagt nicht, woran es liegen könnte. Das einzige was mir einfallen würde, wäre das Scharnier vom Display. Das Gerät ist aktuell zu 98% der Zeit auf meinem Schreibtisch, wird also kaum unterwegs genutzt.


Hat dieses Problem jemand schon einmal gehabt oder hat darüber etwas im Internet gelesen? Ich habe dazu zwei Videos gemacht und in meine Dropbox hochgeladen


https://www.dropbox.com/s/k1glqxzjmo7zqmh/IMG_1359.MOV?dl=0

https://www.dropbox.com/s/s84kxm2nedubr7v/IMG_1353.MOV?dl=0

MacBook Pro, iOS 10.2.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Allein bist du nicht. Ich kann es bei meinem Macbook 2016 15'' leicht reproduzieren. Wenn ich die Mitte des Display auf der Rückseite leicht mit beiden flachen Händen druck ausübe entsteht das Knacke bei mir.


Bei mir sind es klare Spannungsknacker der Displayrückseite. Ich werde mal die Genius Bar besuchen wenn ich Zeit finde.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

28. Mär. 2017, 18:12 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Ich habe das gleiche Problem. MBPr 2016 15" BTO (Basemodell + SSD 512GB)

Allerdings kann ich identifizieren, von wo das Geräusch stammt.


@Anilo1990:

Könntest du dein MBP mal ein bisschen schütteln und darauf achten ob etwas klappert?!


Würde mich über Erfahrungsberichte und Ratschläge vom AppleSupport freuen.

28. Mär. 2017, 18:12

Antworten Hilfreich

28. Mär. 2017, 18:18 als Antwort auf gdx Als Antwort auf gdx

Ich hab mein Macbook Pro mal geschüttelt, konnte das Problem aber nicht reproduzieren.

Von wo kommt das Geräusch bei dir? Ich konnte es bisher nicht feststellen, jedoch vermute ich das es etwas mit dem Scharnier vom Display zu tun hat.

28. Mär. 2017, 18:18

Antworten Hilfreich

28. Mär. 2017, 18:22 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Meine Recherche im Netz ergab, dass es vermutlich vom Display/Display-Schanier stammt.

Bei geschlossenem Display gibt es kein Geräusch. Nur wenn es geöffnet ist.


Mein zweiter Gedanke ist, dass es von der dedizierten Grafikkarte stammt?!


Diese Knacksgeräusche gab lt. diversen Foren schon bei Modellen 2013-2015..


Gibt es jemand, bei dem dieses Problem behoben wurde? Falls ja, was wurde gemacht?!

28. Mär. 2017, 18:22

Antworten Hilfreich

28. Mär. 2017, 18:27 als Antwort auf gdx Als Antwort auf gdx

Bei mir ist es oft so, dass wenn ich nach einer gewissen Zeit im geöffneten Zustand das Display berühre um es zu verstellen, dann knackt es einmal richtig laut. Anschließend muss man einige Zeit warten, bis man das Display wieder berühren kann, damit der Fehler reproduziert werden kann.


Ich habe im Internet auch niemanden gefunden, der das Display vom Macbook Pro 2016 zerlegt hat, sodass ich die Teile vom Scharnier sehen kann. Solange sich der Fehler nicht eindeutig reproduzieren lässt, brauch ich auch garnicht an die GeniusBar gehen, was sollen die Jungs den reparieren, wenn sie keinen Fehler in dem Moment finden :-)

28. Mär. 2017, 18:27

Antworten Hilfreich (1)

28. Mär. 2017, 18:33 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Gleiches Phänomen bei mir. Das Laptop ist in der Regel auf einem ebenen Tisch. Daher kann ich das Knacksen überhaupt nicht nachvollziehen, da ich teilweise nicht mal den Bildschirm berühre bzw. das Gerät bewege...


Ich warte jetzt erstmal ab, ob sich noch andere User finden, die das gleiche Problem haben.

@An betroffene User

Bitte beteiltigt euch an dieser Diskussion und schildert eure Probleme/Lösungsansätze/Erfahrungen. Danke

28. Mär. 2017, 18:33

Antworten Hilfreich

02. Apr. 2017, 10:38 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Hatte heute (nach 4 Monaten) das erste Mal eine sehr schnelle Folge an Knackgeräuschen gehört, ich dachte schon, jetzt ist was kaputt gegangen. Das MacBook Pro stand ruhig am Tisch. Es funktioniert aber noch, mal abwarten, was das war 😕

02. Apr. 2017, 10:38

Antworten Hilfreich

02. Apr. 2017, 19:02 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Ich habe dasselbe Probleme. Wenn ich das MacBook Pro (Late 2016) die ersten 3 Minuten geöffnet habe knackst es kurz. Es kommt aber nur einmal vor. Hat jemand schon eine Lösung gefunden, oder ein Feedback vom Apple Support oder ähnliches?

02. Apr. 2017, 19:02

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

02. Apr. 2017, 20:12 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Allein bist du nicht. Ich kann es bei meinem Macbook 2016 15'' leicht reproduzieren. Wenn ich die Mitte des Display auf der Rückseite leicht mit beiden flachen Händen druck ausübe entsteht das Knacke bei mir.


Bei mir sind es klare Spannungsknacker der Displayrückseite. Ich werde mal die Genius Bar besuchen wenn ich Zeit finde.

02. Apr. 2017, 20:12

Antworten Hilfreich (2)

02. Apr. 2017, 20:14 als Antwort auf Tom M. Als Antwort auf Tom M.

Hallo Tom,


danke für den Tipp. Ich hab das mal auch probiert und es knackt tatsächlich, sobald ich mit meinem Daumen auf das Macbook Pro Schriftzug drücke. Es ist exakt dasselbe Geräusche, welches ich wahrnehme wenn das Gerät von alleine diese Geräusche macht.


Ich werde die kommenden Tage auch mal bei der Genius Bar vorbei gehen und das Problem vorführen.

02. Apr. 2017, 20:14

Antworten Hilfreich (4)

05. Apr. 2017, 19:19 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Ich habe das selbe Problem seit Kauf im November letzten Jahres. Es knackt bei jeder Benutzung in unregelmäßigen Abständen. Manchmal sehr laut. Ich kann bestätigen, dass es sogar dann laut knackt, wenn es ausgeschaltet und zugeklappt ist! Es ist wirklich nervig, erschreckt einen manchmal (vor allem nachts) und die Leute in der Umgebung kriegen es auch mit und fragen sich, was das denn für ein Schrott-Gerät ist. 😟


Ich habe das Problem noch nicht bei Apple angezeigt, werde es aber möglichst bald tun.

05. Apr. 2017, 19:19

Antworten Hilfreich

07. Apr. 2017, 19:22 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Habe das selbe Problem, nach dem Hochfahren tritt es häufiger auf, aber insgesamt ist das Problem nicht reproduzierbar. Habe ebenfalls ein Video gemacht und auf meine Dropbox gepackt:

(Im Video ist erst ein Mausklick, dann ein Mausrad und direkt danach das Knacken zu hören):

https://www.dropbox.com/s/etaxyu8oa8867lq/mcbknacken.mov?dl=0



Edit: Das Diagnostics Tool zeigt keinen Fehler an. Auch bei mir knackt es tatsächlich wenn man auf das MacbookPro Logo drückt, aber auch nur einmal. Anscheinend ein thermisches Ausdehnungsproblem...

07. Apr. 2017, 19:22

Antworten Hilfreich (1)

07. Apr. 2017, 19:28 als Antwort auf moTo Als Antwort auf moTo

Es ist exakt dasselbe Geräusch, was mein Gerät auch macht.

Bei mir knackt es auch nur einmal, wenn man auf das Macbook Pro Logo mit beiden Daumen drückt. Danach erstmal nicht mehr. Ich weiß auch nicht, wie stark man das Argument einsetzen kann, dass man auf das Logo drücken muss (macht man ja normalerweise nicht).


Vermute auch, dass es ein Scharnier/Display/Thermik Problem ist. Im AppleStore in Berlin war ich wegen dem Problem noch nicht. Wird aber schwierig, dass Problem dann an der Genius Bar zu reproduzieren, vor allem bei der Lautstärke im Store (Musik, Kunden etc.). Bei AppleCare wird man nichts machen können und einen vermutlich direkt an die Genius Bar verweisen.

07. Apr. 2017, 19:28

Antworten Hilfreich

09. Apr. 2017, 18:20 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Identischer Fall bei mir. Knacken entsteht bei mir in der Nähe des Display-Schanier. Ich war am Freitag im Apple Store und das Problem war reproduzierbar (Display im kalten Zustand öffnen). Der Apple Mitarbeiter vermutet ein Problem im Display Scharnier oder der WiFi Antenne welche sich unterhalb des Displays befindet. Beides wird mir nächste Woche auf Garantie ersetzt - Poste nächste Woche gerne ein Update dazu.

09. Apr. 2017, 18:20

Antworten Hilfreich (2)

09. Apr. 2017, 20:52 als Antwort auf Anilo1990 Als Antwort auf Anilo1990

Ich hatte genau das gleiche Problem. Habe das MacBook im Store zur Wartung abgegeben. Einen Tag später bekam ich die Nachricht, dass der Fehler noch nicht bekannt ist und ich ein neues MacBook bekomme. (Das war alles vor mittlerweile 3 Monaten)

Das neue MacBook funktioniert einwandfrei 🙂


Also: Ab an die nächste Genius-Bar!

09. Apr. 2017, 20:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Anilo1990

Frage: Macbook Pro 2016 15" knackt von allein